Stadt Münster: Ordnungsamt - Allgemeines Ordnungswesen

Seiteninhalt

Allgemeines Ordnungswesen

Die zentrale Aufgabe des Bereiches Allgemeines Ordnungswesen besteht darin, Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung abzuwehren. In diesem Verwaltungsbereich wird ein breites, sehr differenziertes Aufgabenfeld abgedeckt. Für verschiedene Bereiche und Sachverhalte gibt es spezielle Vorschriften, welche auch Zuständigkeiten anderer (Sonder-)Ordnungsbehörden begründen, als Beispiele für typische Handlungsfelder seien jedoch folgende Beispiele exemplarisch genannt:

 

  • Lärmschutz
  • Verstöße gegen die Straßen-, Anlagen- und Aaseeordnung
  • Sprengstoffangelegenheiten
  • Jagdangelegenheiten
  • Fischereiangelegenheiten
  • Räum- und Streupflicht (Anliegerpflichten)
  • Große und gefährliche Hunde
  • Ordnungsbehördliche Bestattungen
  • Sicherheit auf öffentlichen Veranstaltungen im Freien

Weiterführende Informationen erhalten Sie auf den weiteren Seiten oder bei den jeweils genannten Ansprechpersonen.

 

Zusatzinfos

Kontakt

Ordnungsamt
Klemensstraße 10
(Stadthaus 1)
48143 Münster
Tel. 02 51/4 92-11 11

ordnungsamt(at)stadt-muenster.de

Postanschrift
Stadt Münster
Ordnungsamt
48127 Münster