Stadt Münster: Ordnungsamt - Graffiti

Seiteninhalt

Allgemeines Ordnungswesen

Graffiti-Sprayer

vergrößern

Grafitti

Um der Verbreitung von illegalen Graffiti im Stadtbezirk Einhalt zu gebieten, engagiert sich die Stadt Münster in der Ordnungspartnerschaft Graffiti, einem Zusammenschluss verschiedener Institutionen, die mit der Thematik Graffiti in Münster befasst sind. Ziel der Vernetzung ist es, Aktivitäten zu bündeln und durch Abstimmung von Maßnahmen ein zielgerichtetes Vorgehen sicher zu stellen.

Weitere Informationen unter www.graffiti-muenster.de


An städtischen Gebäuden und Objekten werden illegale Graffiti und Farbstiftschmierereien möglichst zeitnah entfernt. Sämtliche Vorfälle werden zur Anzeige gebracht, um eine konsequente Strafverfolgung zu ermöglichen.

In Münster besteht an verschiedenen Orten aber auch die Möglichkeit, legal Graffiti zu malen. Auf extra zu diesem Zweck bereitgestellten Flächen können Interessierte legal gestalterisch tätig werden und ihrer Kreativität freien Lauf lassen, ohne fremdes Eigentum zu beschädigen

 

Zusatzinfos

Kontakt

Frank Ahlmann
Tel. 02 51/4 92-32 22
Fax 02 51/4 92-77 49
Stadthaus 1
Klemensstraße 10, 48143 Münster
Raum 582a
ordnungsamt(at)stadt-muenster.de