Stadt Münster: Amt für Bürger- und Ratsservice - Aktuelle Veranstaltungsreihe

Seiteninhalt

Aktuelle Veranstaltungsreihe

Münster.Fair.Teilen.

Agenda 2030

Agenda 2030

Unter dieses Motto hat der Beirat für kommunale Entwicklungszusammenarbeit seine Veranstaltungsreihe 2017 gestellt.

Ein Leben in Würde für alle Menschen weltweit ist das Ziel des Weltzukunftsvertrages, wie er von den Vereinten Nationen 2015 als Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung verabschiedet wurde. Die Agenda konkretisiert 17 Hauptziele, die auf dem Prinzip der Nachhaltigkeit aufbauen und eine ökonomische, ökologische und soziale Entwicklung anstreben. Die Agenda 2030 fordert uns alle auf, Verantwortung für eine nachhaltige, global gerechte Entwicklung der Weltgesellschaft zu übernehmen.

Die wachsende soziale und wirtschaftliche Ungleichheit innerhalb von Staaten – aber auch zwischen verschiedenen Staaten – ist eine der großen Herausforderungen unserer Zeit. Daher wird im Ziel 10 der Agenda 2030 gefordert, die „Ungleichheit innerhalb und zwischen Ländern zu reduzieren“. Dieses Ziel wird die Veranstaltungsreihe in den Fokus nehmen.

Der Beirat lädt Schulen und Vereine, Verbände, Gruppen und Initiativen ein, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen und einen Beitrag zur Veranstaltungsreihe beizusteuern.

Wer sich bis zum 7. April mit einem Vorschlag für einen eigenen Veranstaltungs-Beitrag bewirbt, kann für die Umsetzung einen städtischen Projektzuschuss bis zu 500 Euro erhalten.



 

Zusatzinfos

Kontakt

Susanne Rietkötter
Tel. 02 51/4 92-33 26



Vorsitzender

Dr. Kajo Schukalla
Markweg 38
Tel. 02 51/27 35 16