a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w z | alle Stichworte

Entw├Ąsserung

Bebaute Grundst├╝cke, die in unmittelbarer N├Ąhe der ├Âffentlichen Abwasseranlage liegen, die betriebsfertig und aufnahmef├Ąhig ist, m├╝ssen grunds├Ątzlich daran angeschlossen werden.
Nach der Entw├Ąsserungssatzung besteht insofern ein Anschluss- und Benutzungszwang f├╝r das Schmutzwasser und das Niederschlagswasser.
Befreiung von Anschluss- und Benutzungszwang besteht f├╝r das Niederschlagswasser von Grundst├╝cken, bei denen die Pflicht zur Beseitigung des Niederschlagswassers gem├Ą├č ┬ž 51 a Absatz 2 Landeswassergesetz dem Eigent├╝mer des Grundst├╝cks obliegt.
Auf Antrag kann die Befreiung ausgesprochen werden, wenn das auf dem jeweiligen Grundst├╝ck anfallende Niederschlagswasser ohne Beeintr├Ąchtigung des Wohls der Allgemeinheit auf dem Grundst├╝ck versickert, verrieselt oder ortsnah in ein Gew├Ąsser eingeleitet werden kann.

Beratung:

Amt f├╝r Gr├╝nfl├Ąchen, Umwelt und Nachhaltigkeit
www.stadt-muenster.de/umwelt
Untere Wasserbeh├Ârde
Albersloher weg 450
48167 M├╝nster
Tel. 4 92-67 86/ -67 88/ -67 91
umwelt@stadt-muenster.de

Antr├Ąge, Auskunft Entw├Ąsserungsakten:

Amt f├╝r Mobilit├Ąt und Tiefbau
www.stadt-muenster.de/tiefbauamt/startseite.html
Albersloher Weg 33
48155 M├╝nster
Tel. 4 92-69 71/-69 74
tiefbauamt@stadt-muenster.de

Au├čenbereich
Bebaute Grundst├╝cke im Au├čenbereich, die nicht ├╝ber die ├Âffentliche Kanalisation erschlossen sind, sind ├╝ber Kleinkl├Ąranlagen gem├Ą├č den allgemein anerkannten Regeln der Technik zu entsorgen.

Amt f├╝r Gr├╝nfl├Ąchen, Umwelt und Nachhaltigkeit
www.stadt-muenster.de/umwelt
Albersloher Weg 450
48167 M├╝nster
Tel. 4 92-67 89
umwelt@stadt-muenster.de

Die Veranlagung der Abwassergeb├╝hren erfolgt nach den Bestimmungen der jeweils g├╝ltigen Abwassergeb├╝hrensatzung:

Amt f├╝r Finanzen und Beteiligungen
www.stadt-muenster.de/finanzen/kontakt.html
Klemensstr. 10
48143 M├╝nster
Tel. 4 92--22 20
finanzen@stadt-muenster.de