Stadt Münster: Buergerservice - Schwerbehindertenausweis

Seiteninhalt

Schwerbehindertenausweis: Antragstellung und Verlängerung

Seit dem 1. Januar 2008 sind die Kommunen in Nordrhein-Westfalen für Aufgaben des Schwerbehindertenrechts zuständig. Innerhalb der Stadtverwaltung Münster wurde das Sozialamt hiermit beauftragt.

Anträge auf einen Schwerbehindertenausweis gibt es in der Bürgerberatung im Stadthaus 1 und in allen Bürgerbüros. Von dort können die ausgefüllten Anträge an die Versorgungsverwaltung zur Bearbeitung weitergeleitet werden.

In allen Bürgerbüros können Sie Ihren Schwerbehindertenausweis verlängern lassen. Sollte sich zum Zeitpunkt der Verlängerung allerdings eine Änderung Ihres Behindertenstatus ergeben, müssen Sie sich direkt an die Versorgungsverwaltung beim Sozialamt wenden.


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Kontakt

Zentrale im Stadthaus 1
Bürgerbüro Mitte
Klemensstraße 10
48143 Münster

Telefon: 02 51/4 92-33 33
Fax: 02 51/4 92-77 22



Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag 8 - 18 Uhr
Freitag und Samstag 8 - 12 Uhr

Tipp zur Vermeidung von Wartezeiten: Buchen Sie einen Termin!