Stadt Münster: Villa ten Hompel - Publikationen

Seiteninhalt

Forschung

Publikationen

Foto

Die aktuellste Veröffentlichung

Die Forschungsergebnisse des Geschichtsorts werden über Veröffentlichungen einem breiten Publikum vorgestellt. In der Schriftenreihe "Villa ten Hompel" werden vor allem umfassendere wissenschaftliche Studien vorgestellt. Die lose Reihe "Villa ten Hompel aktuell" greift dagegen Themen auf, die öffentlich (teilweise kontrovers) diskutiert werden. Die "Didaktischen Bausteine" bieten Informationen und didaktische Hilfestellungen für Lehrende, und unter "Sonstige Veröffentlichungen" sind weitere, teilweise in Kooperation herausgegebene Veröffentlichungen zusammengefasst. Die noch erhältlichen Publikationen können Sie direkt beim Geschichtsort bestellen.



VtH-Aktuell

Mit den Publikationen dieser Reihe bietet der Geschichtsort eine Plattform zur Diskussion von aktuellen Themen in Geschichtswissenschaft und Öffentlichkeit.


nach oben

Schriftenreihe Villa ten Hompel

Mit der Schriftenreihe sollen die Forschungsergebnisse des Geschichtsorts über die Veröffentlichung in einem einheitlichen Rahmen einem breiten Publikum vorgestellt werden. Vor allem umfassendere Studien zu den Hausthemen werden hier zur Verfügung gestellt. So konnten in den letzten Jahren neben den Katalogen zu beiden Dauerausstellungen auch wichtige Beiträge zur regionalen und nationalen Polizeigeschichte, zur Geschichte der Sozialversicherungen und zur Kommunalverwaltung im 20. Jahrhundert veröffentlicht werden.


nach oben

Didaktische Bausteine

Um eine Nachhaltigkeit seiner Bildungsangebote zu erreichen, hat der Geschichtsort die Reihe "didaktische Bausteine" ins Leben gerufen. Sie umfasst Angebote sowohl für Schülerinnen und Schüler verschiedener Jahrgangsstufen als auch für die Aus- und Fortbildung der Fachverwaltungen. Die jeweiligen "Bausteine" enthalten ausgewählte historische Quellen und einen didaktischen Kommentar in Form von Seminarvorschlägen, Fragen und Arbeitsaufträgen.

Die Geschichtskoffer können zur Nutzung entliehen werden, die didaktische Mappe zur Ausstellung "Wiedergutmachung als Auftrag" steht nur zur Nutzung im Haus zur Verfügung. Alle übrigen didaktischen Bausteine können erworben werden.


nach oben

Sonstige Veröffentlichungen

Hier sind die Publikationen aufgeführt, die außerhalb der oben aufgeführten Reihen oder in Kooperation mit anderen Institutionen herausgegeben wurden.


nach oben
 

Zusatzinfos

Kontakt

Geschichtsort Villa ten Hompel
Kaiser-Wilhelm-Ring 28
48145 Münster

Tel. 02 51/4 92-71 01
Fax 02 51/4 92-79 18



Öffnungszeiten

Mittwoch, Donnerstag: 18-21 Uhr
Freitag bis Sonntag: 14-17 Uhr

Bürozeiten

Di, Mi, Fr: 9-12 Uhr
Do: 9-16 Uhr
Außerhalb dieser Zeiten ist ein Anrufbeantworter geschaltet. Wir rufen Sie gerne zurück.

Führungen und Projekttage nach Vereinbarung.

So sind wir zu erreichen:

Per Bus mit der Ringlinie 34 (Haltestelle: Villa ten Hompel), sowie den Linien 2, 10 (Haltestelle: Hohenzollernring / Finanzgericht) und 7 (Haltestelle: Elisabet-Ney-Straße)

Newsletter:

Erhalten Sie regelmäßig Informationen über aktuelle Themen und Veranstaltungen.
Hier abonnieren