Stadt Münster: Musikschule - Startseite

Seiteninhalt

Westfälische Schule für Musik

Gruppenfoto

Gaudete - freut euch!

"Gaudete - Freut euch!"
Traditionskonzert am dritten Advent mit Chor- und Blechbläsermusik

Adventlich-festliche Klänge präsentieren die Chöre "bon tempo" und "Cantu Gaudentes" sowie das Blechbläserensemble BRASSISSIMO. Werke von Bach und Händel, aber auch ein Gospel-Medley und traditionelle Weihnachtslieder aus Makedonien und Argentinien erklingen in St. Josef in Kinderhaus und in der Adventskirche im Kreuzviertel.
Termine und Orte:
Samstag, 10.12., 17 Uhr, Adventskirche am Diakonissenmutterhaus, Coerdestr. 56
Sonntag, 11.12., 17 Uhr, St. Josef Kinderhaus, Am Pastorsesch


Gruppenbild

6-Zylinder mit JEKISS-Chor

Schweinachtsmann mit den 6-Zylindern und zehn JEKISS-Chören

Alle Jahre wieder ... kommen die JEKISS-Kinder zum Schweinachtsmann! Zum achten Mal singen Schulchöre der insgesamt 24 Singenden Grundschulen in Münster mit den fünf Gesangsprofis auf der Bühne. In diesem Jahr beteiligen sich zehn Schulen am inzwischen schon traditionellen Familien-Klassiker. Mehr zu den Schweinachtsmann-Konzerten


Politik berät über Gebührenerhöhung

Ab Dienstag, 29.11.2016 beraten der Schulausschuss und weitere Gremien des Rates der Stadt Münster über eine Gebührenerhöhung der Westfälischen Schule für Musik mit einem Volumen von bis zu 10 %, um vor allem die in den letzten drei Jahren gestiegenen Personalkosten aufzufangen.
Nicht zur Debatte stehen die vielfachen Ermäßigungsmöglichkeiten für Geschwisterkinder, Münsterpass-Inhaber und durch das Programm Bildung und Teilhabe (BuT). Die Teilnahme an den Musikschulensembles bleibt für Musikschulschüler weiterhin kostenfrei.


Newsletter erscheint ab November - jetzt anmelden!

Der neu eingerichtete Newsletter der Musikschule wird ab November regelmäßig über Veranstaltungen, Unterrichtsangebote, Kurse und andere spannende und aktuelle Themen informieren. Wer also immer auf dem Laufenden sein möchte und miterleben möchte, was sich alles tut an der Schule, sollte den Newsletter abonnieren.


Broschürentitel

Titelblatt der Broschüre

Das neue Halbjahres-Programmheft ist erschienen.

Die neue Broschüre liegt ab sofort in der Musikschule und an über 100 weiteren Stellen in Münster aus. Sie regt mit vielen aktuellen Fotos aus dem Musikschulleben zum Durchblättern an und informiert über das reguläre Unterrichtsangebot mit seinen Elementar- und den Instrumental- und Vokalangeboten. Dargestellt ist auch der Kurs- und Workshopbereich mit seinen Schnupperangeboten zum Herantasten an ein Instrument oder die Stimme und den neuen Angeboten:

  • Surfaces - ein Kompositionsprojekt für Jugendliche
  • Mikrokosmos Orchester - eine Kooperation mit der EinKlang-Philharmonie
  • Pop-Songwriting
  • Tontechnik für Einsteiger
  • Querflöten-Orientierungskurse für Kinder oder Erwachsene.

Die kostenlose Broschüre informiert auch über Unterrichtsorte, Anmeldeprozedere und die wichtigsten Ansprechpartner.
Vorwort von Prof. Ulrich Rademacher (PDF, 159 KB)


Kurse & Workshops

Die neuen Kurse ab August bis Januar sind ab sofort online.
Hier alle Angebote im Detail


Foto

Frank Knura (Sparkasse) und Ulrich Rademacher

Gute Partnerschaft: Sparkasse Münsterland Ost und Westfälische Schule für Musik

Ohne die über 20-jährige dauerhafte Unterstützung der Sparkasse Münsterland Ost gäbe es so wichtige Projekte der Breiten- und Spitzenförderung wie "Jedem Kind seine Stimme" (JEKISS), den Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" oder so manches durch den Förderverein vergebene Sozialstipendium nicht. Auch die Jugendakademie profitiert vom Engagement der Sparkasse.
Viele Gründe und Anlässe also, die langjährige, vertrauensvolle, verlässliche und erfolgreiche Partnerschaft einmal vorzustellen:
Geschichte und Erfolge der Partnerschaft (PDF, 15 KB)


Freie Unterrichtsplätze ab August

Aktuell sind am Unterrichtsort Himmelreichallee noch einige wenige Plätze frei: Für die Fächer Querflöte, Violoncello, Kontrabass und Gitarre können sich also auch kurzfristig noch Interessenten melden. Die zuständigen Fachbereichsleiter geben gerne genaue Auskunft zu den Zeiten und zu den Gebühren:
Für die Querflöte: Klaus Flaswinkel, Flaswinkel(at)stadt-muenster.de
Telefon: 02 51/9 81 03-18, Sprechzeiten: Di 14.45 - 16.15 Uhr, Mi 10 - 12 Uhr
Für die Streichinstrumemte: Tor Song Tan, tan(at)stadt-muenster.de
Tel. 02 51/9 81 03-22, Sprechzeiten: Mo 10 - 12 Uhr, Di 13 – 14 Uhr
Für die Gitarre: Gisbert Keller, Keller(at)stadt-muenster.de
Tel. 02 51/9 81 03-22, Sprechzeiten: Mi 12.30 - 13.30 Uhr, Do 10 - 12 Uhr

Für den Unterrichtsort Hiltrup an der Uppenbergschule gibt es noch freie Plätze für das Fach Gitarre. Ansprechpartner:
Gisbert Keller, Keller(at)stadt-muenster.de
Tel. 02 51/9 81 03-22, Sprechzeiten: Mi 12.30 - 13.30 Uhr, Do 10 - 12 Uhr


Kulturreport 2015

Der diesjährige  Kulturreport der Stadt Münster - eine eindrucksvolle Zusammenfassung der städtischen kulturellen Angebote eines Jahres - liegt vor. Er ist in Papierform an zahlreichen Stellen Münsters zu finden. Hier das Kapitel Westfälische Schule für Musik: Kulturreport 2015 (PDF, 650 KB)


Logo

Initiative "Bildungspartner NRW - Musikschule und Schule"

Die Westfälische Schule für Musik nimmt seit Juni 2011 an der Initiative Bildungspartner NRW, die Ende 2010 gemeinsam vom Schul- und Kultusministerium sowie den kommunalen Spitzenverbänden ins Leben gerufen wurde, teil. Die Initiative will die schon vorhandene Zusammenabeit zwischen der Musikschulen und Schulen weiter intensivieren und durch aktive Beschäftigung mit Musik sowohl künstlerische als auch soziale Fähigkeiten von Schülern fördern. Mit den Musikalisierungsprogrammen JEKISS und JeKi unterhält die WSfM zahlreiche Bildungspartnerschaften mit allgemein bildenden Schulen.


Die Musikschule kennenlernen

Sie wollen uns kennenlernen? „Musikschule“ live erleben? Da haben Sie mehrere Möglichkeiten, je nachdem, welcher Aspekt von Musikschule und musikalischem Lernen Sie interessiert. Über das Jahr verteilt bieten wir viele Veranstaltungen an, bei denen Sie sich ausgiebig über uns und unsere Arbeit informieren können. Mehr über die wichtigsten Veranstaltungen...

Zum Seitenanfang

 

Zusatzinfos

Adresse

Westfälische Schule für Musik der Stadt Münster
Himmelreichallee 50
48149 Münster


So erreichen Sie uns:

Anfahrt mit dem Bus: vom Hauptbahnhof kommend, Linie 14 in Richtung Zoo, Haltestelle "Zentralfriedhof". 

Tel. 02 51/9 81 03-0
Fax 02 51/9 81 03-25



Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Angebote, Veranstaltungen und aktuelle Themen der Musikschule informiert werden?
Newsletter abonnieren!


Logo 'Mitglied im Verband deutscher Musikschulen'