Stadt Münster: Musikschule - Startseite

Seiteninhalt

Westfälische Schule für Musik

Abbildung

Das Halbjahresprogramm Februar bis Juli 2018 ist erschienen

Die neue Broschüre liegt ab sofort in der Musikschule und an über 100 weiteren Stellen in Münster aus. Aktuelle Fotos aus dem Musikschulleben, ein Vorwort, in dem sich Friedrun Vollmer - ab Februar neue Direktorin der Westfälischen Schule für Musik - den Leserinnen und Lesern vorstellt, sowie allgemeine Informationen zum breit gefächerten Unterrichtsangebot regen zum Durchblättern an. Dargestellt ist auch der Kurs- und Workshopbereich mit seinen Schnupperangeboten zum Herantasten an ein Instrument oder die Stimme sowie vielen neuen Angeboten.
Alle Kurse können ab sofort online gebucht werden.



foto

BRASSISSIMO

Konzert des Jahres 2018

Mehr als 200 Schülerinnen und Schüler der Musikschule - Kinder, Jugendliche und Erwachsene - zeigen am Samstag, 3. Februar um 17 Uhr auf der Bühne des Großen Hauses des Theaters Münster, was erstklassige Musikschularbeit ausmacht. Sichern Sie sich eine Karte und erfreuen Sie sich am anrührenden und mitreißenden JEKISS-Auftritt, am satten Sound und der Präzision von "BRASSISSIMO", an den speziellen Arrangements für Big Band mit Streichern und Gesang, an einem erstaunlich großen Mega-Blasensemble, an feiner Virtuosität aus der Nachwuchsschmiede "Jugendakademie", an einer Chor-Connection und der sinfonischen Wucht des Jugendsinfonieorchesters! Die Moderation übernimmt Friedrun Vollmer, die neue Direktorin der Westfälischen Schule für Musik.
Eintritt: 8 €, ermäßigt 5 € - Karten gibt es an der Theaterkasse Tel. 02 51/59 09-100 oder online. 
Infos und Tickets zum Konzert des Jahres


Kulturreport 2016

Der diesjährige Kulturreport der Stadt Münster - eine eindrucksvolle Zusammenfassung der städtischen kulturellen Angebote eines Jahres - liegt vor. Er ist in Papierform an zahlreichen Stellen Münsters zu finden. Hier das Kapitel zur Westfälischen Schule für Musik: Kulturreport 2016 (PDF, 305 KB)


Logo

Initiative "Bildungspartner NRW - Musikschule und Schule"

Die Westfälische Schule für Musik nimmt seit Juni 2011 an der Initiative Bildungspartner NRW, die Ende 2010 gemeinsam vom Schul- und Kultusministerium sowie den kommunalen Spitzenverbänden ins Leben gerufen wurde, teil. Die Initiative will die schon vorhandene Zusammenabeit zwischen der Musikschulen und Schulen weiter intensivieren und durch aktive Beschäftigung mit Musik sowohl künstlerische als auch soziale Fähigkeiten von Schülern fördern. Mit den Musikalisierungsprogrammen JEKISS und JeKi unterhält die WSfM zahlreiche Bildungspartnerschaften mit allgemein bildenden Schulen.


Die Musikschule kennenlernen

Sie wollen uns kennenlernen? „Musikschule“ live erleben? Da haben Sie mehrere Möglichkeiten, je nachdem, welcher Aspekt von Musikschule und musikalischem Lernen Sie interessiert. Über das Jahr verteilt bieten wir viele Veranstaltungen an, bei denen Sie sich ausgiebig über uns und unsere Arbeit informieren können. Mehr über die wichtigsten Veranstaltungen...

Zum Seitenanfang

 

Zusatzinfos

Adresse

Westfälische Schule für Musik der Stadt Münster
Himmelreichallee 50
48149 Münster


So erreichen Sie uns:

Anfahrt mit dem Bus: vom Hauptbahnhof kommend, Linie 14 in Richtung Zoo, Haltestelle "Zentralfriedhof". 

Tel. 02 51/9 81 03-0
Fax 02 51/9 81 03-25



Oft gefragt


Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Angebote, Veranstaltungen und aktuelle Themen der Musikschule informiert werden?
Newsletter abonnieren!


Social Media

Logo Facebook
Logo YouTube
Logo YouTube
Logo 'Mitglied im Verband deutscher Musikschulen'