Stadt Münster: Amt für Kinder, Jugendliche und Familien - Service

Seiteninhalt

Service

Formulare

Die hier angebotenen PDF-Formulare sind, wenn nicht anders angegeben, am Rechner ausfüllbar (markierte Eingabefelder), die Eingaben können aber nicht bei jeder PDF-Software im Formular gespeichert werden. 
Wenn Sie Probleme beim Ausfüllen der Formulare haben, nutzen Sie bitte zum Beispiel den aktuellen Acrobat-Reader, der kostenlos erhältlich ist.

Kindertagesbetreuung

Kinder- und Jugendarbeit

Hinweise zur Beantragung nach den
"Richtlinien zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit"

Neu ist der Antrag Universal für alle Förderpositionen bis auf die "Sonderförderung Ferienfreizeiten". Je Maßnahme und Förderposition wird weiterhin jeweils ein Formular ausgefüllt.

Bitte beim Ausfüllen der Anträge die Richtlinienpositionen beachten und die erforderlichen Anlagen zu den Verwendungsnachweisen beifügen.

Anträge

Antrag Universal
Das universale Formular gilt für alle Förderpositionen mit Ausnahme "Sonderförderung Ferienfreizeiten". Es sind Eingabefelder für alle wesentlichen Angaben enthalten.
Bei den Anträgen für Betriebs-, Werbe- und Verwaltungskosten oder der Beschaffung von Materialien bleiben die Felder „Teilnehmende“, „Individualbetreuung“ und „Betreuungsschlüssel“ frei.
Der Finanzierungsplan am Seitenende ist nur dann aufzustellen, wenn dies ausdrücklich in der jeweiligen Förderposition der Richtlinien zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit angegeben ist.

Ferienfreizeiten – Sonderförderung
Bei Ferienfreizeiten können unter bestimmten Voraussetzungen zusätzliche Mittel zur Reduzierung der Elternanteile beantragt werden.

Verwendungsnachweise

Aufenthalt / Beherbergung
Bei Reisen und Begegnungen (Förderposition 2) ist der eigentliche Aufenthalt mit diesem Formular nachzuweisen. Dieses Formular sollte bereits vor Ort ausgefüllt werden, da ein nachträglicher Nachweis in vielen Fällen nicht mehr möglich ist.

Honorare, Sachaufwendungen
Honorartätigkeiten sind mit Angabe der geleisteten Stunden in einer Liste zu erfassen. Der Nachweis der Sachaufwendungen ist analog mit den für die Maßnahme angefallenen Rechnungen/Belegen auszufüllen.

Teilnahmeliste ganztägige Ferienbetreuung (OGS/GTB)
Die Formulare unterscheiden sich nach der Betreuungsform „Offene Ganztagsschule“ und „Ganztagsbetreuung“.

Teilnahmeliste für Reisen, Kurse, Fortbildungen
Dieses Formular wird bei den Ferienfreizeiten zur Anwendung kommen. Dabei ist bereits auf der 1. Seite zu beachten und auszuwählen, ob es sich um die Liste für die Teilnehmenden (ohne Betreuungspersonen) oder die extra Liste für die Betreuerinnen und Betreuer handelt.

Kontakt:

Simone Lutz       
Tel. 02 51/4 92-51 24  
E-Mail: lutzS@stadt-muenster.de

Sonja Hellkuhl
Tel. 02 51/4 92-51 25 
E-Mail: hellkuhl@stadt-muenster.de



 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Amt für Kinder, Jugendliche und Familien
Hafenstraße 30
48153 Münster

Tel. 02 51/4 92-51 01
Fax 02 51/4 92-77 30