Stadt Münster: Farbe - Schnullerbaum

Seiteninhalt

Aktionen in Münster

Schnullerbaum

Mit dem Hubsteiger zum "Abschnullern"

Bild

Der Schnullerbaum

Nach der Winterpause startet der Schnullerbaum in der Regel im Mai in die nächste Saison. Dann geht der Hubsteigerfahrt wieder in die geschmückte Roteiche am Spielplatz Coerdeplatz, wohin das Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit Eltern und Kinder zum "Abschnullern" einlädt. In luftiger Höhe werden wieder viele Schnuller befestigt.

Münsters Eltern und Kinder haben das Angebot in den vergangenen Jahren gerne und häufig genutzt. Manchem Steppke fällt das "Abschnullern" auf diese Weise offenbar leichter. Und ganz nebenbei gewinnt der eine oder die andere mit dem Schnullerbaum möglicherweise nicht nur einen Seelentröster für einige Tage oder Wochen, sondern einen echten Freund fürs Leben.

In den vergangenen Jahren stand jeweils von Mai bis einschließlich Oktober auf dem Spielplatz am ersten Mittwoch im Monat ab 14.30 Uhr ein Hubsteiger für die Fahrt in den Schnullerbaum bereit.
Aufgrund der Corona-Pandemie fallen in 2020 die Termine bis auf Weiteres aus.


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten