Startseite

Send in Münster

Start in die Send-Saison

Bis zum 10. März dreht sich auf dem Schlossplatz wieder alles um neue und bewährte Fahr- und Laufgeschäfte, Speisen und Getränke. 183 Schaustellerinnen und Schausteller bieten einen bunten Mix aus Klassikern und neuen Attraktionen. 
Send-Infos: Öffnungszeiten, Aktionen und mehr

Klimastadt-Vertrag markiert Meilenstein

130 Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Stadtgesellschaft unterzeichneten am 28. Februar im Historischen Rathaus ihre Beiträge im Klimastadt-Vertrag für die Stadt Münster.  Im nächsten Schritt reicht die Stadt den Vertrag bei der Europäischen Union ein.

Klimastadt-Vertrag bündelt Maßnahmen
www.klimastadt.ms

Aktionen zur Europawahl

Am 9. Juni ist Europawahl. Das Büro Internationales richtet im Vorfeld der Wahl eine Reihe öffentlicher Veranstaltungen aus. Den Auftakt macht die Tagung "Kommunen in Europa" am Dienstag, 5. März, ab 14.30 Uhr im Historischen Rathaus. Dort sprechen unter anderem Oberbürgermeister Markus Lewe und EUREGIO-Präsident Joris Bengevoord darüber, wie niederländische und deutsche Kommunen mit der Europäischen Union zusammenarbeiten.

Veranstaltungen im Überblick

Ausstellung: Billi Thanner im Stadtmuseum

Seit dem Spätsommer 2022 leuchtet Billi Thanners Himmelsleiter in der Lambertikirche und hoch oben am Lambertiturm. Ihr viel beachtetes Kunstwerk machte die in Wien lebende Konzeptkünstlerin in Münster und der Region bekannt. Wenn ab Samstag, 2. März, die Leiter zwar abgebaut wird, eröffnet im Stadtmuseum Münster eine Ausstellung mit weiteren Installationen der Österreicherin. 

Zur Schau “Billi Thanner - Lichtobjekte”
Zum Stadtmuseum 

Schulklasse

Gymnasien und Gesamtschulen am stärksten gefragt

Nach den Sommerferien wechseln 2.682 Schülerinnen und Schüler auf Münsters weiterführende Schulen. Gymnasien und Gesamtschulen sind wieder am beliebtesten. Die Nachfrage bei Realschulen und Hauptschulen ist im Vergleich zum Vorjahr zurückgegangen.

Zu den Anmeldezahlen

Logo Wochen gegen Rassismus

Internationale Wochen gegen Rassismus

Vom 11. bis 24. März finden die Internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Am Samstag, 9. März, ist ab 11 Uhr erstmalig die Stadtbücherei Münster Gastgeberin der traditionellen Auftaktveranstaltung des Kommunalen Integrationszentrums. Dort findet eine Diskussionsrunde statt, in der die Frage behandelt wird, wie wir effektiv gegen Rassismus vorgehen können.

Infos zur Auftaktveranstaltung

Fahrräder au dem Gehweg

Ordnungsamt versetzt störende Fahrräder

Der Fahrradkontrolldienst des Ordnungsamtes wird ab dem 11. März mehr Fahrräder, die behindernd auf der Ostseite des Hauptbahnhofs abgestellt werden, aus dem Weg räumen. Dafür hat die Stadt eine Fläche im Parkhaus der Westfälischen Bauindustrie (WBI) am Bremer Platz angemietet. In das Parkhaus versetzte Räder können dort montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 10 Uhr morgens abgeholt werden.

Infos zum Vorgehen

Sauberes Münster Sammelgruppe

"Sauberes Münster": Fast 15.000 Anmeldungen

Fast 15.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben sich für die diesjährige Aktion "Sauberes Münster" angemeldet. Die Rekordmarke aus 2019 wurde damit um rund 1.000 Teilnehmende geknackt. In der Aktionswoche vom 15. bis 21. März sorgen Kitas, Vereine, Verbände, Familien und Einzelpersonen für mehr Sauberkeit in der Stadt.

Infos zur Aktion "Sauberes Münster"

Auto mit der Aufschrift "LOOP"

LOOPmünster soll ausgeweitet werden

Nahverkehr auf Bestellung: Was im Stadtteil Hiltrup seit September 2020 mit flexibel buchbaren Kleinbussen gut funktioniert, wollen Verwaltung und Stadtwerke künftig auch in den Stadtteilen Albachten, Roxel, Mecklenbeck sowie in Nienberge und Häger anbieten. Der Rat der Stadt wird im April über den Vorschlag der Stadtverwaltung entscheiden.

Verlängerung und Ausweitung des Angebots

Tourismuszahlen in Münster steigen

Münster kann sich über einen starken Anstieg der Übernachtungszahlen freuen: 2023 gab es fast 26 Prozent mehr als im Jahr zuvor. Mit diesem Zuwachs zählt Münster zu den Spitzenreitern unter den NRW-Städten. 

Touristik-Bilanz 2023

Hafen

Veranstaltungskalender

Kulturelle Highlights, sportliche Höchstleistungen und Angebote für alle Altersklassen: Unser Veranstaltungskalender ist das ganze Jahr über prall gefüllt.
Veranstaltungen

Klimadashboard: Wie viel CO2 wird in Münster ausgestoßen? Das Klimadashboard liefert die Daten und zeigt, wo Münster auf dem Weg zur Klimaneutralität steht.

Klimadashboard Münster

Wo steht Münster auf dem Weg zur Klimaneutralität? Sind Fortschritte beim Klimaschutz sichtbar? Und zeigen sich bereits Folgen des Klimawandels in unserer Stadt? Die wichtigsten Daten zu diesen Fragen liefert die Stadt Münster visualisiert auf dem Klimadashboard.

Zum Klimadashboard

Schriftzug "web.muenster.de"

Das Stadtnetz der Bürgerinnen und Bürger

Das Stadtnetz für Münster wird von der Stadt Münster in enger inhaltlicher Zusammenarbeit mit dem Verein Bürgernetz e. V. betrieben. 

web.muenster.de

Logo "Stadt.Raum.Leben #muenstersmittemachen"

Stadt.Raum.Leben

Wie sieht unsere Innenstadt der Zukunft aus? Was können wir tun, damit das Herz der Stadt auch in Zukunft für alle attraktiv und lebenswert sein wird? Welche neuen Anforderungen an das Zentrum stellen sich? Die Stadt Münster sucht gemeinsam mit zahlreichen Beteiligten nach Antworten auf diese Fragen. 

Münsters Mitte Machen

Logo "Münster Modell Quartiere"

MMQ 1-5

Die Planungen der beiden neuen Stadtquartiere südwestlich der Steinfurter Straße und westlich der Busso-Peus-Straße nehmen Fahrt auf: Mehr als 2.500 Wohnungen und voraussichtlich rund 6.000 Arbeitsplätze können hier entstehen. Stets aktuelle Infos über die Entwicklungen der fünf Modellquartiere – und die Möglichkeit zur Beteiligung:  

Münster Modell Quartiere

Logo "Smart City MS"

Digitalisierung findet Stadt

Digitalisierung ist in vielen Lebensbereichen Wirklichkeit. Dies gilt auch für Münster, das sich auf den Weg macht, eine „Smart City“ zu werden. Dabei geht es um nachhaltige, integrierte Stadtentwicklung im digitalen Zeitalter. Das Ziel ist die Steigerung der Lebensqualität und die Stärkung Münsters als attraktiver Wirtschaftsstandort.

Smart City

Logo "Unser Klima 2030"

Klimaschutz und Klimaanpassung

Klimaneutralität bis 2030 – das ist das Ziel der Stadt Münster. Unter unseren Themenbereichen finden Sie Mitmach-Aktionen, Veranstaltungen und Tipps sowie Förderungs- und Beratungsangebote, die Sie auf dem Weg zu mehr gelebtem Klimaschutz in Münster unterstützen. 

Unser Klima 2030

Logo "MünsterZukunft gemeinsam machen"

Gemeinsam Zukunft gestalten

Münsters Zukunftsprozess versteht sich auch als Impulsgeber für die Öffentlichkeitsbeteiligung der Stadtverwaltung. Der Rat der Stadt hat sich unter anderem dafür ausgesprochen, den inklusiven Ansatz der Beteiligungsangebote zu stärken. 

Münster Zukunft gemeinsam machen

Logo "move"

Mobil in Münster

Mobilität verändert sich. Sie soll heute und in Zukunft vor allem gesund, sicher und klimaneutral geschehen. Dieser Aufbruch wird nun für alle sichtbar: Mit dem Masterplan Münster 2035+ entwickelt die Stadt ein strategisches Zukunftswerkzeug, das gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern entsteht. 

move

Erzieherin und zwei Kinder

Stellenangebote

Die Stadtverwaltung ist eine der größten Arbeitgeberinnen in Münster. Für die Stadt tätig zu sein, heißt: Mitten in Münster für Münster und die Münsteranerinnen und Münsteraner arbeiten.

Gute Einstellung

Ratssitzung im Rathausfestsaal

Rat und Politik

Das Ratsinformationssystem informiert über Termine, Gremien und ihre Mitglieder, Aufgaben und Vorlagen, Tagesordnungen und Niederschriften und vieles mehr rund um die "Kommunale Selbstverwaltung".

Ratsinformationssystem
Rat und Politik

Oberbürgermeister Markus Lewe

Stadtspitze

Markus Lewe ist seit dem 21. Oktober 2009 Oberbürgermeister der Stadt Münster - nun in seiner dritten Amtszeit. Er ist Repräsentant der Stadt und Leiter der Verwaltung.

Oberbürgermeister Markus Lewe
Verwaltungsleitung: Beigeordnete und Dezernate