Stadt Münster: Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit - Spielplätze

Seiteninhalt

Grün- und Spielflächen

Aktueller Hinweis

Spiel- und Bolzplätze sind seit dem 7. Mai wieder geöffnet

Auf Münsters Spielplätzen darf wieder gerutscht, geschaukelt und geturnt werden. Alle Spielplätze wurden nach der Sperrung im März seit dem 7. Mai wieder freigegeben. Allerdings müssen die allgemeinen Abstands- und Hygieneregeln beachtet werden. Das heißt, dass Begleitpersonen und Kinder, die nicht zu einer Familie oder häuslichen Gemeinschaft gehören, mindestens 1,5 Meter Abstand zueinander halten müssen.


Spielplätze

Öffentliche Spielplätze in Münster finden Sie bestimmt auch in Ihrer Nähe. 314 Plätze gibt es in allen Stadtteilen zusammen.
Sie sind vielfältig ausgestattet, mit interessanten Spielangeboten und enthalten neben den Spielgeräten auch naturhafte Elemente und Bereiche. Sie laden ein zum angenehmen Verweilen und werden intensiv genutzt.
Die Spielplätze werden regelmäßig gepflegt und gewartet.

Weitere Spielflächen in Münster:

  • Schulhöfe sind in unterrichtsfreien Zeiten eingeschränkt frei gegeben.
    (Schilder beachten!)
  • Rasenflächen in öffentlichen Grünanlagen dürfen betreten werden.
    (Bitte Rücksicht nehmen auf andere Nutzer, Anwohner, Pflanzungen ...)
  • Kleingartenanlagen - in einigen gibt es Spielangebote
  • Atlantis: Aktions-Fläche des Amtes für Kinder, Jugendliche und Familien

Kindergarten-Spielflächen sind nicht öffentlich zugänglich!


Spielplatz-Paten

Spielplatz-Patinnen und -Paten sind Ansprechpersonen für Kinder und Anwohner/innen.
Sie schauen sich Platz und Spielgeräte regelmäßig an, kümmern sich um "ihren" Spielplatz und fühlen sich verantwortlich. Sie organisieren Spieltreffs, Pflege- oder Säuberungsaktionen.
Leichte Verschmutzungen und kleine Gefahren können sie selbst beseitigen und haben bei Problemen den "kurzen Draht" zum Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit. Bei Fehlverhalten auf dem Spielplatz können Spielplatzpaten die betreffenden Personen ansprechen. Sie sind durch ihren Einsatz Vorbild und gutes Beispiel.



Spielplatz-Ideen

Vorschläge von Kindern, Jugendlichen und Eltern zur Planungen von neuen und zu sanierenden Spielplätzen sind ausdrücklich erwünscht. Um deren Vorstellungen zu erfahren, organisiert das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien zeitnah vor Ort Ideenbörsen.


 

Zusatzinfos

Kontakt

Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit
Albersloher Weg 450
York-Kaserne, Gebäude 12 und 14
Postanschrift: 48127 Münster

Tel. 02 51/ 4 92-67 01
Fax 02 51/ 4 92-77 37
umwelt@stadt-muenster.de
 

Ansprechpartner

Martin Borgmeier
Tel. 02 51/4 92-67 54
BorgmeiM@stadt-muenster.de

Neubau

Jörg Hoffmann
Tel. 02 51/4 92-67 30
hoffmannjoerg@stadt-muenster.de

Spielplatzpatenschaften

Wolfram Goldbeck
Tel. 02 51/4 92-67 62
goldbeck@stadt-muenster.de