Stadt Münster: Feuerwehr - Dienstgrade und Funktionen

Seiteninhalt

Dienstgrade und Funktionen

Taktische Funktionen in der Freiwilligen Feuerwehr

  • Jugendfeuerwehrmann/Jugendfeuerwehrfrau
  • Truppmann/Truppfrau
  • Truppführer/in
  • Gruppenführer/in
  • Zugführer/in
  • Verbandsführer/in
  • Wehrführer/in

Technische Spezialisierung in der Freiwilligen Feuerwehr

  • Pumpenmaschinisten
  • Sprechfunker
  • Drehleiter-Maschinisten
  • ABC

Dienstgrade innerhalb der Freiwilligen Feuerwehr

  • Feuerwehrmann-Anwärter
    während der Probe- und Ausbildungszeit
  • Feuerwehrmann
    Nach erfolgreicher Absolvierung eines Grundlehrganges F1 (6 wöchiger Lehrgang + Ausbildung innerhalb des Löschzuges)
  • Oberfeuerwehrmann
    Nach 2 Jahren Erfahrung als Feuerwehrmann
  • Hauptfeuerwehrmann
    Nach weiteren 5 Jahren regelmäßiger Beteiligung
  • Unterbrandmeister
    Nach erfolgreicher Absolvierung des Truppführer-Lehrganges (F2)
  • Brandmeister
    Nach erfolgreicher Absolvierung des Gruppenführer-Lehrganges (F3), Einsatz als Stellv. Gruppenführer, ggf. Gruppenführer
  • Oberbrandmeister
    Nach zweijähriger Erfahrung als Brandmeister und regelmäßiger Beteiligung
  • Hauptbrandmeister
    Nach weiteren 5 Jahren als Oberbrandmeister und regelmäßiger Beteiligung
  • Brandinspektor
    Nach erfolgreicher Absolvierung des Zugführer-Lehrganges (F4)
  • Brandoberinspektor
    Nach erfolgreicher Absolvierung des Verbandsführer-Lehrganges (F/B 5)
  • Stadtbrandinspektor
    Nach erfolgreicher Absolvierung des Wehrführer-Lehrganges (F6)

 

Zusatzinfos