Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Thematische Karten

Seiteninhalt

Kartographie

Thematische Karten

Im Bereich der thematischen Kartographie werden in Zusammenarbeit mit dem Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung der Fahrradstadtplan der Stadt Münster und mit dem Sozialamt zusammen der Stadtplan für Menschen mit Behinderungen hergestellt.

Alle Karten sind erhältlich in der Katasterauskunft im Kundenzentrum Planen Bauen Umwelt im Stadthaus 3 und in der Münster Information im Stadthaus 1.




Freizeitkarte Münster und Umgebung

Abbildung: Titelblatt der Freizeitkarte

Titelblatt der Freizeitkarte

Sie sind gerne mit dem Fahrrad, zu Fuß oder auf dem Pferderücken unterwegs und möchten hierbei Münster und das direkte Umland näher kennenlernen? Dann sollten sie sich mal die neue Freizeitkarte „Münster und Umgebung“ ansehen!

Pünktlich zum Sommerbeginn 2014 hat das Vermessungs- und Katasteramt auf der Grundlage des Stadtplans eine Freizeitkarte im Maßstab 1:25.000 herausgegeben. Der benutzerfreundliche und gut lesbare Plan stellt das Stadtgebiet von Münster und die jeweils nächst größeren Ortschaften der Kreise Steinfurt, Warendorf und Coesfeld dar. Die Darstellung reicht von Nordwalde und Greven im Norden bis Ottmarsbocholt und Rinkerode im Süden, im Osten bis Telgte und im Westen bis Altenberge. Ein Bereich, in dem es viel Sehens- und Erlebenswertes zu entdecken gibt.

Die doppelseitig gedruckte Karte im handlichen, gefalzten Format von 12 x 20 cm bildet den nördlichen und den südlichen Teil des Stadtgebietes von Münster und der umliegenden Kreisgebiete jeweils auf einem Kartenblatt ab. Das Handling wird durch eine großzügige Überlappung des Innenstadtbereichs von Münster sowie die Darstellung eines Innenstadtausschnitts in größeren Maßstab erleichtert.

Die Darstellung des umfangreichen Angebots touristisch interessanter regionaler und überregionaler Rad- und Wanderrouten des Münsterland wie z. B. dem Jakobswanderweg, der 100 Schlösserroute oder dem Emsradweg wird ergänzt durch drei auswählte Radtouren „Rund um Münster“ mit Streckenlängen von 35 - 150 km.  Die erste Route verläuft stadtnah überwiegend durch verkehrsberuhigte Wohngebiete und durch viele attraktive Grünzonen von Münster, streift den Bereich des Aasees und führt am Dortmund-Ems-Kanal entlang. Mit einer Länge von 75 km erfordert die nächste vorgeschlagene Tour schon etwas mehr Kondition. Sie verbindet das Vogelschutzgebiet Gelmerheide, führt im Osten entlang der Werse zu den großen Waldgebieten bis zu den Spuren von Annette von Droste-Hülshoff mit dem berühmten Haus Rüschhaus im Westen. Der mit 150 km längste Tourenvorschlag führt durch das ländliche Münsterland und verbindet die umliegenden Ortschaften.

Die Freizeitkarte informiert über die vielfältigen Wander- sowie Freizeiteinrichtungen und die Sehenswürdigkeiten entlang der Routen. Sie enthält aber auch viele nützliche Hinweise zu Fahrradverleihstationen oder - für e-Biker wichtig - zu Fahrradladestationen. Auch Kunst- und Kulturinteressierte kommen auf ihre Kosten durch die Darstellung der über 60 Skulpturstandorte im Stadtgebiet von Münster.

Die Freizeitkarte „Münster und Umgebung“ mit abgedrucktem UTM-Koordinatengitter zur Positionsbestimmung mit GPS-Geräten ergänzt die bisherige Produktpalette des Vermessungs- und Katasteramts, bestehend aus dem amtlichen Stadtplan, dem erweiterten amtlichen Innenstadtplan, beide im Maßstab 1:15.000 und dem sehr erfolgreichen amtlichen Stadtplan City.

Die Druckausgaben der Freizeitkarte und der Stadtpläne sind in den bekannten Verkaufsstellen in der Münster-Information und bei Münster Souvenirs im Stadthaus 1 an der Heinrich-Brüning-Straße, im Kundenzentrum im Stadthaus 3 am Albersloher Weg und im örtlichen Buchhandel für 4,95 € zu erwerben.




 

Zusatzinfos

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
  katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Michael Schröder
Tel. 02 51/4 92-62 22 SchroederM(at)stadt-muenster.de