Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Gerbertweg

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Gerbertweg

Stadtbezirk   Münster-Nord
Statistischer Bezirk   Sprakel
Lage  im Stadtplan

Entstehung   1977   23.03.1977
Amtsblatt   9/1977   27.05.1977

Benannt nach Pfarrer Gustav Gerbert, (1898-1963).
Gerbert war nach Einrichtung der Pfarrei im Ortsteil Sprakel am 1. Februar 1949 der erste Pfarrer. Er wurde am 4. April 1949 ins Amt eingeführt. Auf Grund einer Erkrankung reichte er am 2. April 1962 seine Resignation ein. Am 3. Mai 1962 starb Pfarrer Gerbert. Er wurde auf dem Friedhof in Sprakel beigesetzt.
Neben seinem Dienst als Pfarrer wurde er durch seine schriftstellerische Tätigkeit über die Grenzen der Diözese hinaus bekannt.


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de