Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Glockenblumenweg

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Glockenblumenweg

Stadtbezirk   Münster-Ost
Statistischer Bezirk   Handorf
Lage  im Stadtplan

Entstehung   2006   26.10.2006
Amtsblatt   20/2006   Seite 255

Benannt nach der Glockenblume.

Im Bebauungsplan Handorf-Drei Eichen sind die von der Dorbaumstraße nach Westen abzweigenden Stichstraßen einheitlich nach Wildkräutern bzw. Heilpflanzen benannt worden. Durch diese Straßennamen soll an die Vergangenheit dieses Baugebietes als unbebaute, offene Landschaft erinnert werden. Es sind die Straßennamen
Akeleiweg, Glockenblumenweg, Kornblumenweg, Löwenzahnweg, Melissenweg und Salbeiweg.


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de