Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Helene-Weigel-Weg

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Helene-Weigel-Weg

Stadtbezirk   Münster-Hiltrup
Statistischer Bezirk   Hiltrup-West
Lage  im Stadtplan

Entstehung   2010   04.11.2010
Amtsblatt   20/2010   Seite 163

Helene Weigel, *12.05.1900, †06.05.1971, Schauspielerin.

Helene Weigel verkörperte fast alle Frauengestalten im Werk Bertolt Brechts, mit dem sie seit 1929 verheiratet war. Sie emigrierte mit ihm 1933 nach Schweden, Finnland und die USA. Nach der Rückkehr 1949 wurde sie Intendantin des neu gegründeten Berliner Ensembles. Sie war 1950 Gründungsmitglied der Deutschen Akademie der Künste in Ost-Berlin, wurde 1960 zur Professorin ernannt und 1965 mit dem vaterländischen Verdienstorden der DDR ausgezeichnet.


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de