Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Lerschmehr

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Lerschmehr

Stadtbezirk   Münster-Südost
Statistischer Bezirk   Wolbeck
Lage  im Stadtplan

Entstehung   1980   12.08.1980
Amtsblatt   6/81   23.02.1981

Lerschmehr ist ein in dieser Gegend überlieferter Flurname.

 

Mehr, Meer oder Mar sind mundartliche Worte für eine nasse Senke. Das Wort findet sich in den Straßennamen An der Meerwiese, Boverste Meer, Unnerste Meer, Lerschmehr, Meerhook und in vielen Ortsnamen wie Horstmar, Hoetmar, Dackmar, Versmar, Mehrhoog, Mehringen.

Dazu hier eine Erläuterung von Gisbert Strotdrees:


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de