Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Linnebornstiege

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Linnebornstiege

Stadtbezirk   Münster-Mitte
Statistischer Bezirk   Hansaplatz
Lage  im Stadtplan

Entstehung   1961   18.07.1961
Amtsblatt   22/1961   02.10.1961

Prof. Dr. Josef Linneborn, *29.04.1874 Sundern, †15.02.1959 Münster, Stadtverordneter 1908-1921 und Stadtrat (Stadtschulrat) 1921-1933

Eine beachtenswerte Karriere lag vor dem jungen Mann aus Sundern im Kreis Arnsberg, als er Ostern 1894 das Theodorianum in Paderborn mit dem Reifezeugnis verließ. Josef Linneborn studierte anschließend in Paderborn und Berlin Philologie und Mathematik, um sich dann am Lehrerseminar in Büren auf die Lehrerprüfung vorzubereiten. Als junger Lehrer unterrichtete er an mehreren Orten im Sauerland.
Noch vor der Jahrhundertwende ließ er sich an der Akademie in Münster einschreiben und konnte hier 1902 zum Dr. phil. promovieren. Ab Oktober 1903 wirkte er als Oberlehrer an den städtischen höheren Lehranstalten zu Münster, sowohl am Realgymnasium wie auch an der Oberrealschule. Viele Jahre unterrichtet Dr. Linneborn in Kursen junge Lehrerinnen in Physik und Mathematik. Am 24.01.1916 wurde Dr. Linneborn der Professorentitel zugesprochen.
Linneborn hat eine Reihe wissenschaftlicher Werke auf dem Gebiet der Mathematik herausgegeben und auch ältere Werke für die wechselnden Bedürfnisse überarbeitet. Wegen seiner Verdienste auf diesen Gebieten wurde die Stadtverwaltung Münster auf den Gelehrten aufmerksam. Schon 1920 wurde Prof. Dr. Linneborn als Stadtschulrat eingestellt. Durch Stadtverordnetenbeschluss vom 17. Juni 1921 wurde er vom 20. September 1933 zum besoldeten Stadtrat gewählt. Mit 59 Jahren trat Linneborn in den Ruhestand.
Neben seinen Bemühungen um das Wohl der lernenden und studierenden Jugend hatte er auch große Erfolge auf dem Gebiet der Schulverwaltung aufzuweisen. In der karitativen Arbeit war Professor Linneborn ebenfalls ein unermüdlicher Mann.
Quelle: Westfälische Nachrichten vom 15.08.1983


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de