Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Markweg

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Markweg

Stadtbezirk   Münster-Mitte
Statistischer Bezirk   Rumphorst
Lage  im Stadtplan

Entstehung   1939   19.11.1938
Amtsblatt   —   —

Im Jahre 1939 wurde dieser Straßenzug nach einem in dieser Gegend vorkommenden Flurnamen benannt. Der Flurname erinnert an einen bereits im Mittelalter untergegangenen, hier in der Nähe gelegenen Bauernhof gleichen Namens, der dem Mauritzstift gehört hat und den Ochsenweiden der Münsteraner weichen musste.
Quelle: Wilhelm Kohl in: Münstersche Zeitung am 29.03.1957


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de