Stadt Münster: Vermessungs- und Katasteramt - Straßenname: Ritterstraße

Seiteninhalt

Straßennamen in Münster

Bedeutungen und Hintergründe


nächster
vorheriger

Ritterstraße

Stadtbezirk   Münster-Mitte
Statistischer Bezirk   Martini
Lage  im Stadtplan

Entstehung   vor 1839   —
Amtsblatt   —   —

Woher die Ritterstraße ihren adeligen Namen hat, läßt sich nicht mehr feststellen, sicherlich nicht vor einer hier gelegenen mittelalterlichen Ritterkolonie, denn der Name läßt sich vor 1541, d. h. also vor der Belagerung Münsters (1534/35), nicht nachweisen. Korduanenstraße und Ritterstraße wurden im Mittelalter noch zum Bült gerechnet.
Quelle: Joseph Prinz, Mimigernaford - Münster , Münster 1981, Seite 219

In Münster gibt es fast 40 Straßennamen, deren Bedeutung bisher nicht bekannt ist. Die Aufzählung steht bei dem Straßennamen Dängsel.


Gehört zum Thema:


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Vermessungs- und
Katasteramt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-62 01
Fax 02 51/4 92-77 55
 
katasteramt(at)stadt-muenster.de



Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Mittwoch: 8 - 16 Uhr
Donnerstag: 8 - 18 Uhr
Freitag: 8 - 13 Uhr


Weitere Informationen:

Bernhard Zimmermann
Tel. 02 51/ 4 92-62 42
ZimmermannBernhard(at)stadt-muenster.de