Stadt Münster: Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit - Anlagen an Gewässern

Seiteninhalt

Wasser

Bauliche Anlagen an Gewässern

Steg

Bildergalerie Anlagen an Gewässern

Nicht immer ist in der Öffentlichkeit bekannt, dass gemäß § 22 Landeswassergesetz die Errichtung oder wesentliche Veränderung von Anlagen in oder an Gewässern einer Genehmigung bedürfen. Dabei wird der Begriff "Anlagen" sehr weit gefasst. Dazu gehören nämlich nicht nur größere Baulichkeiten wie

  • Brücken
  • Anlegestellen
  • Bootshäuser
  • Stauwerke (Wehre)
  • Sohlabstürze
  • Pegel
  • Sandfänge
  • Düker
  • Einleitungs- und Entnahmebauwerke
  • Ver- und Entsorgungsleitungen
  • Badeanstalten

sondern auch kleinere Einrichtungen, die oft von privater Hand errichtet werden, wie z.B.

  • Treppen am Ufer
  • Uferwände bzw. Mauern
  • Stege über ein Gewässer
  • Dämme
  • Einfriedungen (z.B. Zäune)
  • Durchlässe
  • Dränanlagen
  • Viehtränken
  • Baum- und Strauchpflanzungen
  • Gas- und Wasserrohre

Da von den Anlagen in vielen Fällen störende Einwirkungen auf die Gewässer und das Landschaftsbild ausgehen, ist bei der Unteren Wasserbehörde ein Antrag auf Genehmigung zu stellen. Art und Umfang der Antragsunterlagen sind im Einzelfall abzustimmen. Danach wird geprüft, ob die Anlage überhaupt an der vorgesehenen Stelle und in der geplanten Form erforderlich ist. Durch eine Genehmigung wird auch gewährleistet, dass die nachteiligen Auswirkungen soweit wie möglich beschränkt werden.


 

Zusatzinfos

Kontakt

Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit
Albersloher Weg 450
York-Kaserne, Gebäude 12 und 14
Postanschrift: 48127 Münster

Tel. 02 51/ 4 92-67 01
Fax 02 51/ 4 92-77 37
umwelt@stadt-muenster.de
 

Ansprechpartner

Christof Hecker
Tel. 02 51/4 92-67 76
hecker@stadt-muenster.de

Willi Wentker
Tel. 02 51/4 92-67 91
wentkerw@stadt-muenster.de

Erwin Klose
Tel. 02 51/4 92-67 84
klosee@stadt-muenster.de

Einzugsgebiete Südost

Wolfgang Friebe
Tel. 02 51/4 92-67 86
friebe@stadt-muenster.de

Maria Frenzer
Tel. 02 51/4 92-67 88
frenzerm@stadt-muenster.de