Stadt Münster: Feuerwehr - Feuerlöscher- und Schlauchwerkstatt

Seiteninhalt

Feuerlöscher- und Schlauchwerkstatt

Schlauchwerkstatt

In der Feuerlöscher- und Schlauchwerkstatt werden jährlich ca. 4.000 Druckschläuche gereinigt, geprüft und bei Bedarf repariert. Würde das gesamte Schlauchmaterial der Feuerwehr Münster aneinander gekuppelt, ergäbe das eine Strecke von ca. 70 km. Der Übungs- und Schlauchturm, das markante Wahrzeichen der Feuer- und Rettungswache 1, wird auch heute noch zur Schlauchtrocknung genutzt. In den Aufgabenbereich der Feuerlöscherwerkstatt fällt auch die Überprüfung und Wartung der ca. 450 Wandhydranten und ca. 3.500 Feuerlöscher in den städtischen Dienstgebäuden.

Ansprechpartner
Christian Graw
Tel. 02 51/ 20 25-83 20
GrawC@stadt-muenster.de


Werkstätten

 

Zusatzinfos

Kontakt

Christian Bieber
Telefon: 02 51/20 25-83 00