Stadt Münster: Verkehrsplanung - Allgemeine Erhebungen

Seiteninhalt

Verkehr in Zahlen

In Münster werden zur Beurteilung der Verkehrssituation verschiedene Erhebungen durchgeführt. Zu den allgemeinen Verkehrserhebungen gehören z. B. Haushaltsbefragungen und Bürgerumfragen. Diese werden in Abständen von mehreren Jahren durchgeführt. Darüber hinaus werden insbesondere im Rad- und Kfz-Verkehr ganz gezielt Verkehrserhebungen durchgeführt, täglich über 24 Stunden, das ganze Jahr, Jahr für Jahr. Dadurch ist die aktuelle Verkehrssituation speziell im Rad- und Kfz-Verkehr an vielen Orten im Stadtgebiet bestens bekannt.

Verkehrsverhalten und Verkehrsmittelwahl

Um das Verkehrsverhalten und die Verkehrsmittelwahl der Münsteraner zu erheben, wurden in den vergangenen Jahren mehrfach Haushaltsbefragungen durchgeführt. Die Ergebnisse der Befragungen finden Sie hier:



Bürgerumfrage 2013

Im Jahr 2013 fand eine Bürgerumfrage statt, die auch Ergebnisse zum Fragenkomplex "Verkehr in Münster" lieferte. Beispielsweise wurde das subjektive Sicherheitsempfinden im Straßenverkehr oder die gewünschte Verteilung monetärer Mittel zur baulichen Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur erfragt. Die Ergebnisse der Bürgerumfrage finden Sie hier:



 

Zusatzinfos

Kontakt

Amt für Stadtentwicklung, Stadtplanung, Verkehrsplanung

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Verkehrsplanung
Telefon: 02 51/4 92-61 01
Fax: 02 51/4 92-77 32
stadtplanung(at)stadt-muenster.de

Ampel-Hotline
Anregungen, Störungsmeldungen:
02 51/4 92-61 66