Stadt Münster: Tiefbauamt - Beiträge und Gebühren

Seiteninhalt

Beiträge und Gebühren

Das Amt für Mobilität und Tiefbau stellt Straßen, Wege, Plätze, Bürgersteige, Radwege, Parkstreifen, Beleuchtung, Lärmschutz, Kanalisation her und erweitert, verbessert, erneuert diese Anlagen.

Da solche Maßnahmen refinanziert werden müssen, erhebt das Amt für Mobilität und Tiefbau verschiedene Abgaben: Beiträge und Gebühren. Worin unterscheiden sie sich?

Gesetzliche Grundlage für das Erheben von Beiträgen und Gebühren sind das Baugesetzbuch (BauGB) und das Kommunalabgabengesetz des Landes Nordrhein-Westfalen (KAG).

Danach sind Beiträge Geldleistungen, die dem Ersatz des Aufwandes für die Herstellung, Anschaffung und Erweiterung öffentlicher Anlagen dienen und einem bestimmten Personenkreis besondere wirtschaftliche Vorteile verschaffen.

Gebühren sind Geldleistungen, die als Gegenleistung für eine besondere Leistung erhoben werden.



Die Straßen, für die 2020 Veranlagungen zu Erschließungsbeiträgen nach dem BauGB und Straßenbaubeiträgen nach dem KAG vorgesehen sind, haben wir in einer Übersicht zusammengestellt:

Erschließungs-
anlage
von - bis Baumaßnahme Beitrags-
art
Stadt-
bezirk
Altenberger Straße Sebastianstraße - Am Braaken südlicher Gehweg KAG West
Am Klosterwald Marktallee - Ausbauende Beleuchtung KAG Hiltrup
An der Gräfte Hülsebrockstraße - Kastanienallee Beleuchtung KAG Hiltrup
Asternweg Nelkenweg – Adolf-Wentrup-Weg Beleuchtung KAG Hiltrup
August-Macke-Weg Rubensstraße – Ausbauende Beleuchtung KAG Hiltrup
Barlachstraße Hülsebrockstraße – Bodelschwinghstraße Beleuchtung KAG Hiltrup
Bernhardstraße Hammer Straße – Südstraße Beleuchtung KAG Mitte
Burgwall Linckensstraße – Meesenstiege Beleuchtung KAG Hiltrup
Burgwall Hünenburg – Meesenstiege Beleuchtung KAG Hiltrup
Dahlienweg Nelkenweg – Adolf-Wentrup-Weg Beleuchtung KAG Hiltrup
Gieselbertweg Gartenstraße – Ende des Stichweges östlicher Gehweg KAG West
Hanses-Ketteler-Straße Marktallee – Heideggerstraße Beleuchtung KAG Hiltrup
Heideggerstraße Hanses-Ketteler-Straße - Am Klosterwald Beleuchtung KAG Hiltrup
Hülsebrockstraße Hohe Geest – Osttor Beleuchtung KAG Hiltrup
Im Hook Langestraße – Ausbauende Beleuchtung KAG Hiltrup
Leibnitzstraße Marktallee – Heideggerstraße Beleuchtung KAG Hiltrup
Max-Winkelmann-Straße Glasuritstraße – Bergiusstraße Beleuchtung KAG Hiltrup
Max-Winkelmann-Straße Hanses-Ketteler-Straße – Glasuritstraße Beleuchtung KAG Hiltrup
Meinenkampstraße Osttor – Tulpenweg Beleuchtung KAG Hiltrup
Merkureck Südliche Stichstraße Beleuchtung KAG Hiltrup
Moränenstraße Hülsebrockstraße – Maktallee Beleuchtung KAG Hiltrup
Nelkenweg Tulpenweg – Rubensstraße Beleuchtung KAG Hiltrup
Nieländerweg Nisinghoverweg – Nisinghoverweg Beleuchtung KAG Hiltrup
Nisinghoverweg Burgwall – Albertstraße Beleuchtung KAG Hiltrup
Nimrodweg Amelsbürener Straße – Albertstraße Beleuchtung KAG Hiltrup
Ödingheide Burgwall – Nisinghoverweg Beleuchtung KAG Hiltrup
Redigerstraße Mausbachstraße – Waldeyerstraße Fahrbahn KAG West
Redigerstraße Sentruper Straße – Mausbachstraße Fahrbahn und
östlicher Gehweg
KAG West
Rehhagen Langestraße – Langestraße Beleuchtung KAG Hiltrup
Rohrkampstraße Osttor – Wendehammer Beleuchtung KAG Hiltrup
Rubensstraße Stichstraße bei Haus Nr. 56 Beleuchtung KAG Hiltrup
Sanddornweg Zum Roten Berge – Ausbauende Beleuchtung KAG Hiltrup
Steinkamp Sunderkamp – Ausbauende Beleuchtung KAG Hiltrup
Sternkamp Meesenstiege – Ausbauende Beleuchtung KAG Hiltrup
Sunderkamp Zum Hiltruper See – Hülsheide Beleuchtung KAG Hiltrup
Unckelstraße Bodelschwinghstraße – Marktallee Beleuchtung KAG Hiltrup
York-Ring Koburger Weg – Gasselstiege Nördlicher Geh- und Radweg KAG Mitte
Zum Roten Berge Am Klosterwald – Westfalenstraße Beleuchtung KAG Hiltrup


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Kontakt

Helmut Stöppel
Tel. 02 51/4 92-69 23