Stadt Münster: Tiefbauamt - Mitgliedschaften

Seiteninhalt

Wir über uns

Mitgliedschaften

Das Amt für Mobilität und Tiefbau ist Mitglied bei verschiedenen Gesellschaften, Vereinigungen und Verbänden. Durch unsere Mitgliedschaft unterstützen wir aktiv deren Ziele. Als Gegenleistung für unseren Mitgliedsbeitrag erhalten wir umfangreiche Informationen und können Rechtsberatung in Anspruch nehmen.


Deutsche Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e.V. (DWA)

Grafik mit Schriftzug

Die DWA ist eine wirtschaftlich und politisch unabhängige Organisation, die sich für eine nachhaltige Wasser- und Abfallwirtschaft einsetzt. Sie erstellt Regelwerke für den Bau, die Planung und den Betrieb von wasser- und abfallwirtschaftlichen Anlagen und informiert über die Technik und Entwicklung. Insbesondere der Erfahrungsaustausch mit anderen Städten und die Möglichkeit, Regelwerke bei der Erarbeitung zu beeinflussen, sind ein großer Mehrwert für die Stadt Münster.
www.dwa.de


Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV)

Grafik mit Schriftzug

Die Forschungsgesellschaft für Straßen- und Verkehrswesen (FGSV) ist ein gemeinnütziger technisch-wissenschaftlicher Verein, der zum Ziel hat, technische Erkenntnisse im Straßen- und Verkehrswesen weiterzuentwickeln.
Dabei wirken Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft zusammen und entsenden insgesamt über 2.100 Mitarbeiter in die zahlreichen Fachgremien. Wie bei der Mitgliedschaft in der DWA sind die Erfahrungsaustausche und die Beteiligung bei der Regelwerkserarbeitung ein großer Vorteil für die Stadt Münster.
www.fgsv.de


Güteschutz Kanalbau e.V.

Grafik mit Schriftzug

Das Amt für Mobilität und Tiefbau fordert bei Auftragsfirmen technische, personelle und organisatorische Mindeststandards. Dies können Firmen zum Beispiel durch eine Mitgliedschaft und die damit verbundene Kontrolle beim Güteschutz Kanalbau e.V. nachweisen.
Mit der Mitgliedschaft im Güteschutz Kanalbau macht das Amt für Mobilität und Tiefbau unter anderem deutlich, wie wichtig uns eine gute Bauqualität und der damit verbundene Vermögenserhalt der Abwasseranlagen und Straßen sind.
www.kanalbau.com


Allianz öffentliche Wasserwirtschaft (AöW)

Schriftzug

Die Allianz der öffentlichen Wasserwirtschaft vertritt die Interessen der öffentlich organisierten Wasser- und Abwasserbetriebe.
Sie setzt einen Gegenpol zu den privaten Betreibern, die durch eine gut organisierte Lobbyarbeit versuchen, auf allen gesetzgeberischen Ebenen ihre Interessen zu fördern.
www.aoew.de


 

Adresse, Anfahrt, Öffnungszeiten

Adresse

Amt für Mobilität und Tiefbau
Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-66 01
Fax 02 51/4 92-77 35