Stadt Münster: Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit - Umweltwegweiser

Seiteninhalt

Service und Beratung

Umweltwegweiser

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w z | alle Stichworte

Hummeln

Hummeln sind genauso gutmütig, wie sie aussehen und sich anhören. Sie können zwar stechen, tun dies aber oft nicht einmal, wenn man auf sie tritt.
Hummeln fliegen bei fast jedem Wetter und bestäuben Pflanzen, die Bienen nicht versorgen können. Viele Wildpflanzen sind auf Hummeln angewiesen, weil nur deren Rüssel lang genug ist, um ihren Nektar zu entnehmen und somit nur sie diese Pflanzen bestäuben.

Hummeln sind geschützt. Ihr Nest darf ohne Ausnahmegenehmigung durch die Untere Naturschutzbehörde weder beseitigt noch umgesiedelt werden .

Es gibt nur einen Grund, ein Hummelnest umzusiedeln: Wenn das Nest durch unaufschiebbare Arbeiten (z. B. Neubau) zerstört werden könnte.

Beratung bei geschützten Arten:

Stadt Münster, Umweltberatung
www.stadt-muenster.de/umwelt/service-und-beratung.html
im CityShop, Salzstraße 21
48143 Münster
Tel. 4 92-6 7 67 (Mo 12 - 17 Uhr, Di - Do 10 -13 Uhr)
FAX 492-7737
umwelt@stadt-muenster.de

Ausnahmegenehmigungen erteilt die Untere Naturschutzbehörde:

Amt für Grünflächen, Umwelt und Nachhaltigkeit
www.stadt-muenster.de/umwelt
Untere Naturschutzbehörde
Albersloher Weg 450
48167 Münster
Tel. 4 92-67 15
umwelt@stadt-muenster.de
 

Zusatzinfos

Umweltberatung

Beratungszeiten:
Mo: 12-17 Uhr
Di, Mi, Do: 10-13 Uhr

Salzstraße 21
48143 Münster
Tel. 02 51/4 92-67 67
Fax 02 51/4 92-77 37
umwelt@stadt-muenster.de