Stadt Münster: Zuwanderung - Rechtliche Beratung und Integrationsbegleitung

Seiteninhalt

Unsere Handlungsfelder

Rechtliche Beratung und Integrationsbegleitung

Vor dem Gesetz sind alle gleich.
Das ist ein Grundrecht, eine der wichtigsten Regeln unseres Zusammenlebens. Auch Menschen, deren Aufenthaltsstatus unsicher ist, sollen nicht alleine dastehen.

Leitziel:

  • Wir setzen uns zum Ziel, die Menschen mit Migrationsvorgechichte unabhängig von ihrem rechtlichen Aufenthaltsstatus so früh, langfristig, umfassend und geschlechtersensibel wie möglich zu beraten. In diesem Zusammenhang haben wir einen entsprechenden Maßnahmenkatalog erstellt.

Aktivitäten

Integrationsbegleitung für Menschen mit unsicherem Aufenthaltsstatus

In Münster erarbeiten Vertreterinnen und Vertreter aus vielen Bereichen der Stadtgesellschaft an einem Runden Tisch "Münster für ein humanitäres Bleiberecht" Ansätze zur Integration von Menschen ohne gesicherten Aufenthalt. Das Gremium organisiert sich selbst, entscheidet über Themen und Arbeitskreise und gibt über seine Mitglieder Ergebnisse und Impulse zurück an die Stadtgesellschaft.


 

Zusatzinfos

Kontakt

Kommunales
Integrationszentrum Münster
Bahnhofstraße 8-10
48143 Münster

Tel. 02 51/4 92-70 81
Fax: 02 51/4 92-77 92