Stadt Münster: Stadtarchiv - Rückblick 2020

Seiteninhalt

Service & Angebote

Themenabende - Rückblick 2020

Foto eines Themenabends

Einführung in den Themenabend zum Café Grotemeyer, Dez. 2020

Seit nahezu zwanzig Jahren veranstaltet das Stadtarchiv monatliche stadtgeschichtliche Vortragsveranstaltungen. Die Begegnung mit Archivalien und Bildmaterial aus den Beständen des Archivs in Verbindung mit einem Vortrag zu interessanten Themen der Stadtgeschichte stellen ein wesentliches Merkmal der Themenabende dar.

Unter den Einschränkungen der Corona-Pandemie konnte die Vortragsreihe als Livestream im Internet sehr erfolgreich weitergeführt werden. In der Spitze schauten sich mehr als 1200 Personen den Livestream oder das noch zwei Wochen über das Twitch-Portal verfügbare Video der Vorträge an.

Videos Themenabende 2020

Einige Videos früherer Online-Vorträge stehen dauerhaft im Rückblick bereit. Tauchen Sie noch einmal ein in spannende Kapitel und Aspekte der Stadtgeschichte Münsters.



24. September 2020
Dr. Philipp Erdmann: Luftkrieg, Zwangsarbeit und „Endkampf“. Münster im „totalen Krieg“

29. Oktober 2020
Uta Ribbert: Schritte zur Völkerverständigung. Intention und Entwicklung von Münsters Städtepartnerschaften von der Nachkriegszeit bis zur "Wende"

26. November 2020
Timm C. Richter: "Durchglüht vom vaterländischen Geist". Reichswehr, Universität und rechtsradikale Netzwerke in Münster 1919 bis 1933

10. Dezember 2020
Dorothée und Michael Kerstiens, Dr. Gabriele Kahlert-Dunkel: Das Café Grotemeyer - Zerstörung, Wiederaufbau und Neubeginn aus der Kaffeehausperspektive

 

Zusatzinfos

Adresse

Stadtarchiv Münster
An den Speichern 8
48157 Münster

Tel. 02 51/4 92-47 01
Fax 02 51/4 92-77 27

So erreichen Sie uns:
Vom Hauptbahnhof Buslinie 6 Richtung Coerde, Haltestelle "Speicherstadt", RegioBus R 51 Richtung Lengerich

Ansprechpartnerin:

Anja Gussek
Tel. 02 51/4 92-47 01

Anmeldung Themenabend
Tel. 02 51/4 92-47 01



Anmeldung/Platzreservierung erforderlich.
Die Teilnahme ist kostenfrei.

Social Media