Stadt Münster: Kulturamt - Spendenaufrufe

Seiteninhalt

Kulturförderung

Eintrittskarten

Kreative Spenden-Tickets (Foto: Igor Ovsyannykov auf Pixabay)

Kreative Spendenaufrufe

Theater, Lesungen, Konzerte und Ausstellungen fallen weiterhin aus. Die Folgen der Corona-Pandemie bleiben damit für die Kulturszene existenzbedrohend. Und selbst bei einer langsamen Rückkehr zur Normalität können die Einnahmeausfälle kaum aufgefangen werden. Münsters Kulturschaffende bitten um Unterstützung, um die Zeit zu überstehen – mit kreativen Spendenideen. Auflistung in alphabetischer Reihenfolge:


Boulevard Theater

Das Boulevardtheater in der Königspassage bittet darum, bereits jetzt Gutscheine zu kaufen. Auch Spenden sind willkommen, damit "das Lachen nicht vergeht".
www.boulevard-muenster.de


Charivari Puppentheater

Zur Überbrückung der Pandemie-Zeit hat das Charivari Puppentheater einige Stücke aus dem Programm als Filme produziert, die im Internet kostenlos abrufbar sind. Über eine Spende freut man sich.
charivari-theater.de


Freuynde & Gaesdte

Das freie Theaterlabel Freuynde & Gaesdte hat als Spendenaktion einen Vorverkauf für eine Sonderaufführung "200 Jahre Corona" begonnen, die am 13. März 2220 aufgeführt wird.
www.f-und-g.de


Hot Jazz Club

Der Hot Jazz Club bittet um Hilfe und hat dazu eine Crowdfunding-Kampagne über die Plattform "Startnext" gestartet.
www.hotjazzclub.de


Kulturquartier

Neben Spenden über eine Funding-Seite sind im Kulturquartier auch tatkräftige Helfer und Sachspenden willkommen.
www.kulturquartier-muenster.de


Stiftung Kunst und Kultur Münsterland

Das Münsterland Festival lädt zum imaginären Konzert ein. Der Erlös geht an die "Stiftung Kunst und Kultur Münsterland". Als Gegenwert gibt es ein symbolisches Ticket und die Möglichkeit, beim nächsten Münsterland Festival vergünstigte Eintrittskarten zu erwerben.
www.muensterland-festival.de


Theaterpädagogisches Zentrum

Das TPZ entwickelt ein interaktives Kindertheaterstück zum Thema Klima und Umwelt für Kinder der 3. und 4. Schulklassen, das ab Oktober 2020 dauerhaft realisiert werden soll. Für die Umsetzung bittet das TPZ um Unterstützung im Rahmen einer Crowdfunding-Aktion der Volksbank Münster.
vvbms.viele-schaffen-mehr.de/klima-fuer-kinder


Theater Titanick

Das Theater Titanick sendet SOS und bietet analog zu den drei Klassen auf der echten Titanic ein dreistufiges Spendenmodell an.
www.titanick.de


Wolfgang Borchert Theater

Unter dem Verwendungszweck "Sein oder Nichtsein" bittet das Wolfgang Borchert Theater seine Zuschauer, bereits gekaufte Karten in Gutscheine umzuwandeln. Auch Spenden sind willkommen.
www.wolfgang-borchert-theater.de


 

Zusatzinfos

Kontakt

Kulturamt Münster
Stadthaus 1
Klemensstraße 10
48143 Münster

Telefon: 02 51/4 92-41 01
Fax: 02 51/4 92-77 52



Newsletter

Jetzt abonnieren... ...und Sie erhalten Informationen über aktuelle Themen und Veranstaltungen.
Hier abonnieren!


Kulturlinks