Stadt Münster: Kulturamt - Kabarett im Schlossgarten

Seiteninhalt

Kulturveranstaltungen

Kabarett im Schlossgarten

Seit 1995 ist "Kabarett im Schlossgarten" die Verbindung von sommerlichem Ambiente in urbaner Idylle und scharfzüngigem, intelligenten Kabarett auf der Bühne.
In jedem Jahr präsentiert das Kulturamt herausragende Kabarettistinnen und Kabarettisten am Konzertpavillon im Schlossgarten. Mal sticht das reine Wort, mal geht es musikalisch und theatralisch zu Werke, das Spektrum der Darbietungen ist breit, die hohe Qualität und die Originalität sind aber allen gleich. Kabarett im Schlossgarten ist die Möglichkeit, mit Freunden, Bekannten und Fremden bei lauen Sommernachtstemperaturen einen besonderen Abend bester Unterhaltung zu erleben.

Plakatmotiv vom Schlossgartenpavillon

"Auswärtsspiel" im Schlossgarten

In diesem Jahr wird "Kabarett im Schlossgarten" durch ein anderes Format ersetzt. Um für Künstler in Münster Auftrittsmöglichkeiten unter freiem Himmel zu schaffen, hat das Kulturamt die Reihe "Auswärtsspiel" aus der Taufe gehoben: Zwölf Veranstaltungen an zehn Tagen mit Konzerten, Slam Poetry, Kabarett, Comedy, Magie und Filmhörspiel im Schlossgartenpavillon.
Umgesetzt wird die Reihe mit Partnern vor Ort: Cuba Cultur und das Kreativhaus sowie die Gruppen Treibgut, Trust in Wax und Schwarz-weiß ist die bessere Farbe.
22. Juli bis 8. August 2020


 

Zusatzinfos

Kontakt

Kulturamt Münster
Stadthaus 1
Klemensstraße 10
48143 Münster

Telefon: 02 51/4 92-41 01
Fax: 02 51/4 92-77 52



Newsletter

Jetzt abonnieren... ...und Sie erhalten Informationen über aktuelle Themen und Veranstaltungen.
Hier abonnieren!


Kulturlinks