Stadt Münster: Kulturamt - Claudia Ehlert

Seiteninhalt

Literaturline

Lesung Juni 2018

stadt.land.text NRW - Claudia Ehlert, Regionsschreiberin des Münsterlandes

Foto

Claudia Ehlert, Foto: Gunnar A. Pier

Die »Regionale Kulturpolitik« (RKP) – das Instrument des Landes NRW zur Förderung von regionalen Kulturprojekten – feierte 2017 ihr 20-jähriges Jubiläum. Anlässlich dieses Jubiläums wurde das seit drei Jahren erfolgreich in der Region Aachen laufende Projekt »stadt.land.text« auf ganz Nordrhein-Westfalen ausgeweitet: In Anlehnung an die mittelalterliche Position des Stadtschreibers als amtlicher Protokollführer waren die 10 Regionsschreiber/Regionsschreiberinnen über einen Zeitraum von vier Monaten in einer der zehn Kulturregionen NRWs – Region Aachen, Bergisches Land, Hellweg, Münsterland, Niederrhein, Ostwestfalen-Lippe, Ruhrgebiet, Rheinschiene, Sauerland und Südwestfalen – unterwegs und haben dabei ihre Eindrücke zum Alltag und der kulturellen Vielfalt in NRW auf dem Blog stadt.land.text NRW 2017 und bei Lesungen an verschiedenen Orten der Kulturregionen präsentiert.

Der Schwerpunkt war, den Grundsätzen der Regionalen Kulturpolitik – Vernetzung, Kommunikation und regionaler Ansatz – entsprechend, die Darstellung des Landes NRW in all seinen Facetten. Der Fokus des Projekts lag so nicht nur auf den urbanen Oberzentren, sondern gleichermaßen auf der Erkundung der ländlich geprägten Gegenden.

Claudia Ehlert, 1990 in Ostwestfalen geboren, schloss 2017 ihr Studium der Kulturpoetik und ein studentisches Volontariat bei der LWL-Literaturkommission für Westfalen ab. Im Sommer 2017 war sie als Regionsschreiberin im Münsterland unterwegs. Mit ihrem Campingbulli. Vier Monate lang on the road das Münsterland im wahrsten Sinne des Wortes erfahren und via Logbuch online einen Einblick in ihre Erlebnisse geben – das war ihr Projekt. Dabei standen abgelegene Orte und damit verbunden Menschen in Bewegung im Mittelpunkt ihres Schreibens und Fotografierens.

In ihrem Logbuch berichtet sie vom Leben on the road, den Begegnungen und Fundstücken entlang des Weges.

Mehr über das Projekt auf der Website und das gesamte Logbuch auf der Website:



Jetzt anhören:

Claudia Ehlert liest aus ihrem Logbuch das Kapitel »Lost in Navigation«.

 

Zusatzinfos

Kontakt

Kulturamt Münster
Stadthaus 1
Klemensstraße 10
48143 Münster

Telefon: 02 51/4 92-41 01
Fax: 02 51/4 92-77 52



Newsletter

Jetzt abonnieren... ...und Sie erhalten Informationen über aktuelle Themen und Veranstaltungen.
Hier abonnieren!


Kulturlinks