Stadt Münster: Stadtbücherei - Für Erwachsene

Seiteninhalt

Veranstaltungen


Mai

Virtual Reality erleben

Virtual Reality (VR) ist die Wahrnehmung der Wirklichkeit in einer virtuellen Umgebung. Die virtuelle Realität wird unser Leben absehbar verändern – und zwar in sehr vielen Bereichen: Kunst, Film, Musik, Forschung, Gesundheit, Journalismus und Industrie entdecken das Potenzial von Virtual Reality. Auch für Lernen und Wissensvermittlung eröffnen sich neue Welten. Zum Einsatz kommt dabei eine so genannte VR-Brille. Damit Sie sich einen Eindruck von den neuen technischen Möglichkeiten verschaffen können, haben Sie in der Stadtbücherei die Möglichkeit, die VR-Brille von Sony zu testen. Gehen Sie mit uns auf Reisen, fahren Sie Achterbahn oder besuchen Sie Museen. Wir leiten Sie gerne an und betreuen Sie. Jeden Dienstag von 15 – 17 Uhr im JuWel (UG), für alle von 12 bis 99 Jahren, 20 Minuten pro Besucher, keine Anmeldung erforderlich
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Dienstag, 29. Mai, von 15 - 17 Uhr im JuWel der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11


Nach oben

Juni

Virtual Reality

Virtual Reality erleben

Virtual Reality (VR) ist die Wahrnehmung der Wirklichkeit in einer virtuellen Umgebung. Die virtuelle Realität wird unser Leben absehbar verändern – und zwar in sehr vielen Bereichen: Kunst, Film, Musik, Forschung, Gesundheit, Journalismus und Industrie entdecken das Potenzial von Virtual Reality. Auch für Lernen und Wissensvermittlung eröffnen sich neue Welten. Zum Einsatz kommt dabei eine so genannte VR-Brille. Damit Sie sich einen Eindruck von den neuen technischen Möglichkeiten verschaffen können, haben Sie in der Stadtbücherei die Möglichkeit, die VR-Brille von Sony zu testen. Gehen Sie mit uns auf Reisen, fahren Sie Achterbahn oder besuchen Sie Museen. Wir leiten Sie gerne an und betreuen Sie. Jeden Dienstag von 15 – 17 Uhr im JuWel (UG), für alle von 12 bis 99 Jahren, 20 Minuten pro Besucher, keine Anmeldung erforderlich
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Dienstag, 5. Juni, von 15 - 17 Uhr im JuWel der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11


Annette von Droste-Hülshoff und Elise Rüdiger

Droste-Gesellschaft

Der Literaturwissenschaftler Dr. Jochen Grywatsch beleuchtet mit einem Vortrag die Freundschaft der Dichterin mit der Romanautorin und Kritikerin. Diese lebte ca. 14 Jahre in Münster, wo sie einen literarischen Salon ins Leben rief, an dem u.a. auch Levin Schücking und Annette von Droste-Hülshoff teilnahmen. Die Schauspieler und Sprecher Carolin Wirth und Carsten Bender präsentieren Gedicht- und Briefauszüge in einer szenischen Lesung. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Droste-Gesellschaft statt. Eintritt frei
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Mittwoch, 6. Juni, von 17 – 18.30 Uhr in der Kulturetage der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11
 


Literaturtreff

Literaturtreff im Aaseemarkt

In geselliger Runde wird nicht nur über mehrdeutige Textstellen diskutiert oder der biographische Hintergrund des Autors erörtert, sondern es werden vor allem spontane Eindrücke beim Lesen und Querverbindungen zu anderen Texten oder zum Leben gesammelt. Der Literaturkreis ist offen gestaltet, so dass jeder ohne Anmeldung mitmachen darf. Begleitet wird der Leseabend von der Organisatorin Dr. Maria Horsthemke. Eintritt frei
Veranstalter: Förderverein für die Stadtteilbücherei im Aaseemarkt e.V.
Donnerstag, 7. Juni, um 19 Uhr in der Bücherei im Aaseemarkt, Goerdelerstraße 51-53, 48151 Münster


Infostand: Trialog

Wenn Paare starke Konflikte miteinander haben, wenn sie sich trennen oder sich scheiden lassen, ist das eine sehr belastende Lebenssituation für alle: für die Eltern und für die Kinder. Die Beratungsstelle Trialog bietet Familien, Eltern, Alleinerziehenden, Kindern und Jugendlichen kurzfristig Hilfe und Unterstützung an, um solche Krisen besser bewältigen zu können.
Veranstalter: Trialog - Beratungsstelle bei Familienkrisen, Trennung und Scheidung e.V.
Samstag, 9. Juni, von 11 – 14 Uhr im Foyer der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11


Jazz & Literatur - Matinee des Freundeskreises der Stadtbücherei

Schneiderpuppe

Textile Texte: über Moden, Trends und Stile - unter diesem Motto lädt der Freundeskreis der Stadtbücherei alle Münsteranerinnen und Münsteraner zur Jazz-Matinee mit literarischen Texten ein. Zu den zahlreichen Texten, die vorgetragen werden, gehören auch Anne Goebel, "Mode und wahre Stilisten", "Es lebe die Mode", von Joachim Ringelnatz, "Textilekel", von Eva Demski oder "Der Blusenkauf" von Otto Reuter. Gelesen werden die heiteren Episoden von Carsten Bender, Sarah Giese, Beate Reker und Manne Spitzer. Für die Musik sorgt das Jazzensemble der Musikhochschule Münster unter der Leitung von Christian Kappe. Die Moderation der Matinee übernimmt Monika Steffens. Die Besucherinnen und Besucher der Matinee haben die Möglichkeit, den Freundeskreis der Stadtbücherei Münster näher kennenzulernen. Neue Mitglieder nehmen an dem Tag an einer Verlosung von Buchgutscheinen teil. Eintritt frei
Veranstalter: Freundeskreis der Stadtbücherei Münster e. V.
Sonntag, 10. Juni, von 11 – 13 Uhr im Café Colibri, Alter Steinweg 11


Virtual Reality

Virtual Reality erleben

Virtual Reality (VR) ist die Wahrnehmung der Wirklichkeit in einer virtuellen Umgebung. Die virtuelle Realität wird unser Leben absehbar verändern – und zwar in sehr vielen Bereichen: Kunst, Film, Musik, Forschung, Gesundheit, Journalismus und Industrie entdecken das Potenzial von Virtual Reality. Auch für Lernen und Wissensvermittlung eröffnen sich neue Welten. Zum Einsatz kommt dabei eine so genannte VR-Brille. Damit Sie sich einen Eindruck von den neuen technischen Möglichkeiten verschaffen können, haben Sie in der Stadtbücherei die Möglichkeit, die VR-Brille von Sony zu testen. Gehen Sie mit uns auf Reisen, fahren Sie Achterbahn oder besuchen Sie Museen. Wir leiten Sie gerne an und betreuen Sie. Jeden Dienstag von 15 – 17 Uhr im JuWel (UG), für alle von 12 bis 99 Jahren, 20 Minuten pro Besucher, keine Anmeldung erforderlich
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Dienstag, 12. Juni, von 15 - 17 Uhr im JuWel der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11


Ein Maulwurf verändert das Leben

Beate Reker

Die philosophische Fabel von Ernesto Ferrero hat einen langen Titel: "Die Geschichte von Quirina, dem Maulwurf und einem Garten in den Bergen". Sie erzählt von der über 80 Jahre alten Dame Quirina, die voller Hingabe die rund ums Haus angelegten Beete pflegt. Eines Tages verunstaltet ein Maulwurfshügel das schöne Idyll, und die eigene Welt gerät aus den Fugen. Welche überraschenden Erkenntnisse sich anschließend ergeben, erzählt die Schauspielerin Beate Reker im Rahmen ihrer heiteren Lesung. Eintritt frei
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Dienstag, 12. Juni, von 16 – 17 Uhr in der Stadtbücherei Münster, Kulturetage, Alter Steinweg 11


Wir alle haben uns mindestens eine Geschichte zu erzählen

Geschichte

Diese Veranstaltung bringt Leute zusammen, um große Fragen zu stellen, Erlebnisse zu teilen und Gemeinsamkeiten zu finden. Inspiriert vom Thema "Sprünge" erzählen wir einander über Menschen und Orte um uns herum und von uns selbst. So kommen wir einander näher.
Wer: Alle, die ein bisschen (aber nicht perfekt!) Deutsch können und die Lust haben, einheimische und zugewanderte Münsteraner kennenzulernen.
Wann: 17. Mai, 17 Uhr / 12. Juni, 17 Uhr / 19. Juli, 17 Uhr / 16. August, 17 Uhr
Anmeldung erforderlich bei Katja Zelljadt: Tel. 01 76/32 33 55 10 oder per Mail:
wir-erzaehlen(at)gmx.net
Veranstalter: Katja Zelljadt in Koop. mit der Stadtbücherei Münster
Donnerstag, 12. Juni, um 17 Uhr in der Q-thek der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11


Freundeskreis

Stammtisch des Freundeskreises

Die Mitglieder des Freundeskreises treffen sich jeweils am zweiten Mittwoch des Monats zum Stammtisch. Im Café CoLibri der Stadtbücherei Münster bietet sich die Gelegenheit, den Freundeskreis kennenzulernen, miteinander ins Gespräch zu kommen und Informationen über Projekte des Freundeskreises auszutauschen. Haben Sie Interesse am Freundeskreis? Dann sind Sie herzlich eingeladen, am Stammtisch teilzunehmen.
Veranstalter: Freundeskreis der Stadtbücherei Münster e. V.
Mittwoch, 13. Juni, um 17 Uhr im Café Colibri, Alter Steinweg 11


Infostand: Amnesty International e.V.

Infostand der Organisation Amnesty International e.V.
Veranstalter: Amnesty International
Samstag, 16. Juni, von 10 – 18 Uhr in der Stadtbücherei Münster, Foyer, Alter Steinweg 11


Panini

Panini-Tauschbörse

Die Fußball - WM läuft und das Fußballbildchen-Sammelfieber steigt. Im JuWel der Stadtbücherei können kleine und große Fußball-Fans ihre Panini-Sticker und auch andere Fußball-Sammelbilder tauschen. So wird das Album bis zum Endspiel auch voll…
Eintritt frei. Keine Anmeldung erforderlich.
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Samstag, 16. Juni, von 10 – 12 Uhr  in der Stadtbücherei Münster, JuWel, Alter Steinweg 11


Pippi im Kopf, Harry im Herzen und Ronja im Bauch - was Kinderbücher und Coaching gemeinsam haben

Kindercoaching

Jeder von uns kann sich an mindestens ein Kinderbuch erinnern, von dem wir sagen: "Das hat mir wirklich etwas mitgegeben". Erstaunlicherweise steckt richtig viel Coaching in diesen Kinderbüchern. In diesem Mitmach-Spiel-Vorlese-Vortrag werdet ihr erleben, was drei ausgesuchte Kinderbücher uns Gutes tun können. Ihr werdet drei kleine "Werkzeuge" mitnehmen, die ihr sofort in euer Leben einbauen könnt. Für Kinder und ihre Familien, für Erzieher und Lehrer und für alle Neugierigen ab 6 Jahren. Eintritt frei, Anmeldung erforderlich in der Kinderbücherei ab dem 8. Mai unter: 02 51/4 92-42 43
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Samstag, 16. Juni, von 11 – 11.45 Uhr in der Stadtbücherei Münster, Kinderbücherei, Alter Steinweg 11


Virtual Reality

Virtual Reality erleben

Virtual Reality (VR) ist die Wahrnehmung der Wirklichkeit in einer virtuellen Umgebung. Die virtuelle Realität wird unser Leben absehbar verändern – und zwar in sehr vielen Bereichen: Kunst, Film, Musik, Forschung, Gesundheit, Journalismus und Industrie entdecken das Potenzial von Virtual Reality. Auch für Lernen und Wissensvermittlung eröffnen sich neue Welten. Zum Einsatz kommt dabei eine so genannte VR-Brille. Damit Sie sich einen Eindruck von den neuen technischen Möglichkeiten verschaffen können, haben Sie in der Stadtbücherei die Möglichkeit, die VR-Brille von Sony zu testen. Gehen Sie mit uns auf Reisen, fahren Sie Achterbahn oder besuchen Sie Museen. Wir leiten Sie gerne an und betreuen Sie. Jeden Dienstag von 15 – 17 Uhr im JuWel (UG), für alle von 12 bis 99 Jahren, 20 Minuten pro Besucher, keine Anmeldung erforderlich
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Dienstag, 19. Juni, von 15 - 17 Uhr im JuWel der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11


Bookogami

Bookogami

Es gehört schon etwas Überwindung dazu, alte Bücher zu knicken, zu falten oder gar zu zerschneiden. Doch die Ergebnisse können sich sehen lassen: Beim Bookogami werden nach fleißigem Falten Worte oder Bilder im Buchschnitt sichtbar und aus alten Buchseiten entsteht hübsche Deko – auch zum Verschenken. Für Klein und Groß ab 10 Jahren Eintritt frei, Anmeldung ab dem 1. Juni in der Bücherei Gievenbeck-Auenviertel, Tel. 02 51/3 99 45 88
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Mittwoch, 20.Juni, von 15 – 17 in der Bücherei Gievenbeck-Auenviertel, Dieckmannstr. 127 (im LaVie)


Literaturtreff

Literaturtreff im Aaseemarkt

In geselliger Runde wird nicht nur über mehrdeutige Textstellen diskutiert oder der biographische Hintergrund des Autors erörtert, sondern es werden vor allem spontane Eindrücke beim Lesen und Querverbindungen zu anderen Texten oder zum Leben gesammelt. Der Literaturkreis ist offen gestaltet, so dass jeder ohne Anmeldung mitmachen darf. Begleitet wird der Leseabend von der Organisatorin Dr. Maria Horsthemke. Eintritt frei
Veranstalter: Förderverein für die Stadtteilbücherei im Aaseemarkt e.V.
Donnerstag, 21. Juni, um 19 Uhr in der Bücherei im Aaseemarkt, Goerdelerstraße 51-53, 48151 Münster


Infostand: Zartbitter Münster e.V.

Beratungsstelle gegen sexualisierte Gewalt für Jugendliche ab 14 Jahren, Frauen und Männer. Veranstalter: Zartbitter Münster e. V.
Samstag, 23. Juni, von 11 – 14 Uhr in der Stadtbücherei Münster, Foyer, Alter Steinweg 11


Panini

Panini-Tauschbörse

Die Fußball - WM läuft und das Fußballbildchen-Sammelfieber steigt. Im JuWel der Stadtbücherei können kleine und große Fußball-Fans ihre Panini-Sticker und auch andere Fußball-Sammelbilder tauschen. So wird das Album bis zum Endspiel auch voll…
Eintritt frei. Keine Anmeldung erforderlich.
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Samstag, 23. Juni, von 10 – 12 Uhr  in der Stadtbücherei Münster, JuWel, Alter Steinweg 11


Virtual Reality

Virtual Reality erleben

Virtual Reality (VR) ist die Wahrnehmung der Wirklichkeit in einer virtuellen Umgebung. Die virtuelle Realität wird unser Leben absehbar verändern – und zwar in sehr vielen Bereichen: Kunst, Film, Musik, Forschung, Gesundheit, Journalismus und Industrie entdecken das Potenzial von Virtual Reality. Auch für Lernen und Wissensvermittlung eröffnen sich neue Welten. Zum Einsatz kommt dabei eine so genannte VR-Brille. Damit Sie sich einen Eindruck von den neuen technischen Möglichkeiten verschaffen können, haben Sie in der Stadtbücherei die Möglichkeit, die VR-Brille von Sony zu testen. Gehen Sie mit uns auf Reisen, fahren Sie Achterbahn oder besuchen Sie Museen. Wir leiten Sie gerne an und betreuen Sie. Jeden Dienstag von 15 – 17 Uhr im JuWel (UG), für alle von 12 bis 99 Jahren, 20 Minuten pro Besucher, keine Anmeldung erforderlich
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Dienstag, 26. Juni, von 15 - 17 Uhr im JuWel der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11


Panini

Panini-Tauschbörse

Die Fußball - WM läuft und das Fußballbildchen-Sammelfieber steigt. Im JuWel der Stadtbücherei können kleine und große Fußball-Fans ihre Panini-Sticker und auch andere Fußball-Sammelbilder tauschen. So wird das Album bis zum Endspiel auch voll…
Eintritt frei. Keine Anmeldung erforderlich.
Veranstalter: Stadtbücherei Münster
Samstag, 23. Juni, von 10 – 12 Uhr  in der Stadtbücherei Münster, JuWel, Alter Steinweg 11


Bücherflohmarkt des Freundeskreises der Stadtbücherei

Freundeskreis

Der Freundeskreis unterstützt die Stadtbücherei mit einem Bücherflohmarkt. Bücher für je einen Euro stehen bei gutem Wetter auf der Terrasse vor der Bücherei zur Auswahl bereit, sollte es regnen, zieht der Flohmarkt ins Foyer um. Mit dem Erlös wird die Anschaffung neuer Medien unterstützt. Veranstalter: Freundeskreis der Stadtbücherei Münster e. V.
Samstag, 30. Juni, von 11 – 16 Uhr im Foyer der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11


Nach oben

 

Zusatzinfos

Ansprechpartnerin Öffentlichkeitsarbeit

Andrea Kreuzheck

Tel. 02 51/4 92-42 39



Online-Katalog

Social Media

Logo Facebook
Logo Instagram
Logo YouTube