Stadt Münster: Kulturamt - Kulturrucksack

Seiteninhalt

Kulturveranstaltungen

Kulturrucksack

Bildmarke Kulturrucksack

Für alle 10- bis 14-Jährigen in Münster

Mit dem Kulturrucksack-Programm möchte die Regierung des Landes NRW allen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, Kunst und Kultur zu erleben. Auch in vielen anderen Städten gibt es tolle Angebote, die du nutzen kannst.
Bist du zwischen zehn und 14? Hast du Lust, etwas Neues auszuprobieren? Dann bist du hier richtig! Der Kulturrucksack steckt voller spannender Workshops, Kurse und Aktionen für Zehn- bis 14-Jährige in Münster. Du hast die Wahl zwischen Film, Kunst, Theater, DJing, Bloggen und vielem mehr.

Damit jede/r mitmachen kann, kosten die Angebote entweder wenig oder nichts!


Angebote im Kulturrucksack 2018

Plakat

Das große Festival der Reizunterflutung

Manchmal nerven dich das Überangebot und die Ablenkung durch Handy, Facebook, Instagram, Youtube, Schule, Eltern, das permanente Alles-wissen-und-haben-müssen. Du planst fünf künstlerische Undercover-Performances gegen Dauerbeschäftigung, Medien- und Modezwang und machst die Straße zu deiner Bühne!
Zeit: April bis Juni 2018
Vorbereitung: mittwochs, 14 – 15.30 Uhr, Performances: undercover an fünf Freitagnachmittagen in der Innenstadt
Ort: Gesamtschule-Mitte, Jüdefelderstraße 10, und Münster-City
Infos/Anmeldung:
Thomas Nufer, 0171/506 57 67, nufer@muenster.de 


Foto

Pixilation

Wie werde ich Trickfilmregisseur?
In diesem Projekt erstellt ihr Pixilation-Kurzfilme und lernt so die Grundlagen der Trickfilmproduktion
kennen. Pixilation ist eine Filmtechnik, bei der man durch die Aneinanderreihung von Fotos Bewegungsabläufe schafft. Diesmal treten neben realen Personen auch Knetfiguren, Puppen, Monster, Zeichentrickfiguren oder sogar Gegenstände auf. Schauspieler und Regisseur seid ihr selbst!
Zeit: 3. bis 6. April 2018, 14 – 17 Uhr, gegebenenfalls weitere Termine nach Absprache
Ort: Stadtteilhaus Lorenz-Süd, Am Berg Fidel 53
Infos/Anmeldung:
Sylvia Saldarriaga, smsdesign@gmx.net


Foto

Freak out

Improvisationstheater
Wenn du Lust hast, in die Welt des Improvisationstheaters hineinzuschnuppern, bist du hier richtig. Wir trainieren Spontaneität und Fantasie und erfinden neue Geschichten. Jedes Treffen wird von einem Gastspieler aus der Improszene begleitet. Entdecke deine Spielfreude und deinen Mut, dich in verschiedenen Rollen auszuprobieren. Außerdem besuchen wir gemeinsam eine Improshow.
Zeit: ab 11. April 2018 immer mittwochs, 16.30 Uhr
Ort: Begegnungszentrum, An der Meerwiese 25
Infos/Anmeldung:
Franziska Lutz, mailziska@gmx.de


Foto

Mädelsmucke

DJ-Workshop für Mädchen
33 oder 45? Was sind BPM? Und wie geht das mit dem Auflegen, Mixen und Scratchen? In diesem Workshop lernt ihr alles, was eine DJane wissen muss: Platten suchen, Sounds finden, remixen und live spielen. Zusammen mit dem Musiklabel Trust in Wax könnt ihr euch an fünf Workshoptagen an den Turntables ausprobieren und wer Lust hat, kann beim Gig sein Talent unter Beweis stellen.
Zeit: 9. + 26. April, 3. Mai, 7. + 28. Juni 2018, jeweils 16 – 19 Uhr,
Gig: 8. Juli 2018
Ort: Begegnungszentrum, An der Meerwiese 25
Infos/Anmeldung:
Gisela Haak, 02 51/4 92-41 80, haakg@stadt-muenster.de


Foto

Skulp tour ing

Mit der Leeze erkunden wir unsere Stadt und machen uns auf die Suche nach Kunst. Im Landesmuseum finden wir Jahrhunderte alte Figuren aus Stein. Und was hat es mit den riesen Kugeln am Aasee auf sich? Woher kommen die Objekte und was haben sie gemeinsam? Im Atelier basteln und modellieren wir und gestalten unsere eigene Ausstellung.
Zeit:
1. Durchlauf: 22. bis 24. Mai 2018,
2. Durchlauf: 17. bis 19. Juli 2018,
3. Durchlauf: 7. bis 9. August 2018,
jeweils 10 – 15 Uhr, Präsentation: jeweils am Abschlusstag
Ort: Stadtraum Münster und Atelier Martina Lückener,
Am Hawerkamp 31, Haus G, Picknick und Fahrrad bitte
mitbringen
Infos/Anmeldung:
Martina Lückener, 01 60/96 53 36 84, martina.lueckener@gmx.de


Foto

Wie werde ich eigentlich DJ?

Und was ist der Unterschied zwischen Auflegen, Sampeln und Remixen?
Beim Musiklabel Trust in Wax dreht sich alles um Drums und Loops, Schallplatten suchen, Sounds finden, mixen und natürlich live spielen. Ob Scratch-Café oder Kompakt-Workshop: Bei uns kannst du dich als DJ ausprobieren. Und wer Lust hat, kann als Warm-up bei einem unserer Gigs spielen.
Zeit: 9. Juni 2018, 14 – 17 Uhr, 7. September 2018, 14 – 17 Uhr, 8. September 2018, 10 – 15 Uhr
Ort: JuWel in der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11
Infos/Anmeldung:
Sabine Lange, sabine.lange@trustinwax.com


Zeichnung

40 Jahre Lorenz-Süd

Theaterworkshop
Das Stadtteilhaus Lorenz-Süd wird 40 Jahre alt. Zu diesem Anlass bringen wir ein Theaterstück auf die Bühne. Wir erfinden einige Szenen aus den letzten Jahrzehnten, basteln eigene Kostüme und bauen die Requisiten sowie das Bühnenbild selbst. Im Sommer 2018 führen wir das Stück dann vor Publikum auf.
Zeit: in den Sommerferien 2018 (16. Juli bis 28. August)
Ort: Stadtteilhaus Lorenz-Süd, Am Berg Fidel 53
Infos/Anmeldung:
Andrea Aupers, andrea.aupers@atelieraa.eu


Foto

Das phantastische Buch

Multimedia-Schreibwerkstatt
Für Geschichtenerzähler, "Drehbuch-im-Kopf-Haber", Phantasieschreiber und alle, die Lust haben, Welten und Figuren zusammenzubringen. Der Autor Thomas Richhardt lädt in den Sommerferien dazu ein, ein phantastisches Buch zu produzieren, das Texte und Medien (u. a. Let’s-Play-Videos) zusammenbringt.
Zeit: 6. bis 11. August 2018, 10 – 14 Uhr
Ort: Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11
Infos/Anmeldung:
Thomas Richhardt, 0 32 12/1 07 10 44, anmeldung@dramawerkstatt.de


Foto

New film generation: Spoken words

Der HipHop-Poetryfilm-Workshop
HipHop ist deine Musik, Rap ist deine Sprache? Dann schreibe in unseren Workshops gemeinsam mit dem Rapper Felix van Beuse (Sking) einen coolen Song und verfilme ihn in deinem eigenen Videoclip. Die fertig vertonten und geschnittenen Videos laufen dann beim ZEBRA Poetry Film Festival Münster | Berlin (27. bis 30. September 2018) auf der großen Leinwand im Schloßtheater Münster.
Zeit: Workshop 1: 13. bis 17. August 2018, 10 – 15 Uhr,
Workshop 2: 20. bis 24. August 2018, 10 – 15 Uhr
Ort: Filmwerkstatt Münster, Gartenstraße 123
Infos/Anmeldung:
Steffi Köhler, 02 51/2 30 36 21, film@muenster.de


Foto

Entdeckungstour in der Museumsnacht

Es ist wieder soweit: Museumsnacht in Münster!
Die Museen und Galerien haben bis Mitternacht geöffnet und es herrscht eine tolle Atmosphäre. Meldet euch mit euren Freunden oder eurer Familie zu einer spannenden Entdeckungstour an und lernt neue Orte in eurer Stadt kennen. Ihr besucht interessante Ausstellungen, trefft Künstler und werdet selbst kreativ. Natürlich schauen wir auch bei einer der fünf Friedensausstellungen vorbei.
Zeit: 1. September 2018, nachmittags
Ort: Start an der Information im Rathausinnenhof
Infos/Anmeldung:
Annkatrin Gründer, gruender@stadt-muenster.de


Foto

Your song is my song

Wie produziert man eigentlich Musik?
Zeig uns deinen Lieblingssong und lass uns herausfinden, wie er produziert wurde. Anschließend bauen wir einen eigenen Song: In unserem Ministudio kannst du Keyboard spielen, singen oder rappen, sampeln sowie scratchen und alles neu aufnehmen. Wer Lust hat, kann seinen Song zum Abschluss bei einem unserer Gigs präsentieren.
Zeit: 15. bis 19. Oktober 2018, 9 – 14 Uhr
Ort: Black Box c/o cuba cultur, Achtermannstraße 10 – 12
Infos/Anmeldung:
Sabine Lange, sabine.lange@trustinwax.com


Foto

Heimatklänge

Die Sound- und Poetry-Werkstatt
Wie klingt deine Heimat? Welchen Sound hast du im Gepäck? Und welche Geschichte kannst du damit erzählen? Ein Tonstudio der Heimatklänge, eine Musik- und Poetry-Werkstatt: In den Herbstferien werden Klangkünstler und Dichter aus verschiedenen Ländern gemeinsam mit euch ein Live-Hörspiel gestalten.
Zeit: 22. bis 26. Oktober 2018, 10 – 15 Uhr
Ort: Jib Münster, Hafenstraße 34
Infos/Anmeldung:
Thomas Richhardt, 0 32 12/1 07 10 44, anmeldung@dramawerkstatt.de


Foto

Lebensweltforscher

Offene Kreativwerkstatt im Atelier und auf der Bühne
1.000 Leben, 1.000 Welten! In welcher lebst du? In welcher willst du leben? Eine Woche lang machen sich ein Tänzer und eine bildende Künstlerin mit euch gemeinsam auf die Suche nach Antworten. Am Ende stehen eure eigene Vernissage und eine tolle Bühnenperformance – eure Woche, eure Bühne und 1.000 neue Ideen!
Zeit: 22. bis 26. Oktober 2018, 10 – 15 Uhr, Präsentation am Abschlusstag, 16 Uhr
Ort: Jugendkunstschule im Kreativ-Haus, Diepenbrockstraße 28
Infos/Anmeldung: 
Detlef Heidkamp, 02 51/8 99 00 90, jks@kreativ-haus.de


Foto

Theatercamp 2018

Zwei Nächte im Theater 
Beim Theatercamp könnt ihr zwei Nächte im Theater verbringen und dieses kennenlernen. Auf euch warten u. a. Workshops in Schauspielarbeit, im Improvisieren und Geschichtenerfinden, eine Lesenacht in der Stadtbibliothek, ein Lagerfeuer im ABI Südpark, eine Führung durchs Theater und vieles mehr.
Zeit: 24. Oktober 2018, 11 Uhr, bis 26. Oktober, 12 Uhr
Ort: Theater Münster, Neubrückenstraße 63
Infos/Anmeldung: 
Angelika Schlaghecken, 02 51/5 90 91 58, schlaghecken@stadt-muenster.de


Abbildung: Rathaus mit Schriftzug

Blog your life – #kulturfürdich

Berichte über dein Kulturrucksack-Projekt im Jugendblog des Kulturrucksacks! 
Was ist für dich Kunst und was verstehst du unter Kultur? Räume gestalten, Fotos machen, Drehbücher schreiben, Filme drehen, Theater spielen oder Musik machen. Yourblog ist dein Kulturrucksack-Tagebuch im Internet. Um mitmachen zu können, musst du dich anmelden. Sobald du freigeschaltet worden bist, kannst du selber Artikel verfassen und Fotos hochladen. Viel Spaß bei www.yourblog.ms!
Zeit: immer
Ort: im Internet
Infos/Anmeldung: 
Christine Bertels, bertels@stadt-muenster.de
www.muenster.org/yourblog/yourblog_ms/mitmachen-2/


Infos zu den Angeboten für 2018 findest du auch hier:



Landeswappen mit Schriftzug
 

Zusatzinfos

Kontakt

Kulturamt Münster
Stadthaus 1
Klemensstraße 10
48143 Münster

Telefon: 02 51/4 92-41 01
Fax: 02 51/4 92-77 52



Newsletter

Jetzt abonnieren... ...und Sie erhalten Informationen über aktuelle Themen und Veranstaltungen.
Hier abonnieren!


Kulturlinks