Stadt Münster: Kulturamt - Kulturrucksack

Seiteninhalt

Kulturveranstaltungen

Kulturrucksack

Bildmarke Kulturrucksack

Für alle 10- bis 14-Jährigen in Münster

Mit dem Kulturrucksack-Programm möchte die Regierung des Landes NRW allen Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, Kunst und Kultur zu erleben. Auch in vielen anderen Städten gibt es tolle Angebote, die du nutzen kannst.
Bist du zwischen zehn und 14? Hast du Lust, etwas Neues auszuprobieren? Dann bist du hier richtig! Der Kulturrucksack steckt voller spannender Workshops, Kurse und Aktionen für 10- bis 14-Jährige in Münster. Du hast die Wahl zwischen Film, Kunst, Theater, DJing, Bloggen und vielem mehr.

Damit jede/r mitmachen kann, kosten die Angebote entweder wenig oder nichts!

Aktuell bieten wir dir spannende digitale Projekte an. Schau doch immer mal wieder nach, ob für dich etwas dabei ist.

 


Aktuelle Kulturrucksack-Projekte 2020

Schreibutensilien

Foto: Thomas Mohn

DIGITALE SCHREIBWERKSTATT: GUTE HELDINNEN, BÖSE HELDINNEN

Phantastische Geschichten erfinden, Heldinnen zeichnen, gemeinsam ein Buch erschaffen und gestalten

Das Programm der ursprünglich in der Stadtbücherei Münster geplanten Schreibwerkstatt findet in diesem Jahr zwar in den eigenen vier Wänden statt, dennoch werden wir miteinander in Verbindung sein. Dazu errichten wir einen digitalen Kreativraum über eine eigens dafür eingerichtete und geschützte Online-Plattform. Über Video-Konferenzen werden Geschichten erfunden, Arbeitsergebnisse zusammengetragen und kleine Improvisationen gespielt. Das Coaching zum Storytelling um zum Figurenzeichnen findet über Live-Stream statt, der Austausch untereinander läuft über verschiedene Kanäle, die an die technischen Möglichkeiten und Vorlieben der Beteiligten angepasst werden können.

Thematisch wird es in der Schreib- und Geschichtenwerkstatt um die guten und die bösen Heldinnen gehen. Was macht eine gute Heldin aus? Wie wird eine böse Heldin gezeichnet? Ziel des Workshops ist die Produktion eines Buches, das am Ende in einem Video-Stream dem Publikum aus Freunden, Eltern und Großeltern vorgestellt wird.

Was für die Werkstatt benötigt wird: Computer/Smartphone mit Internetzugang und Webcam für Videokonferenzen, eine Emailadresse, möglichst ein Drucker zum Ausdrucken von Schreibspielen und Schreibergebnissen, Farb- und Bleistifte, ein Beutel Erde, verschiedene kleine Verkleidungsmöglichkeiten durch Hüte, Tücher und so weiter.

Maximal Teilnehmerzahl: 15 (Restplätze frei)

Der Workshop ist kostenfrei.

Zeit: 14. bis 18. April 2020

Informationen und Anmeldung: Thomas Richardt, anmeldung@dramawerkstatt.de


Abbildung: Rathaus mit Schriftzug

Blog your life – #kulturfürdich

Berichte über dein Kulturrucksack-Projekt im Jugendblog des Kulturrucksacks! 
Was ist für dich Kunst und was verstehst du unter Kultur? Postkarten drucken, Mangas zeichnen, Drehbücher schreiben, Filme drehen, Theater spielen oder Musik machen? Yourblog ist dein Kulturrucksack-Tagebuch im Internet. Um mitmachen zu können, musst du dich anmelden. Sobald du freigeschaltet worden bist, kannst du selber Artikel verfassen und Fotos hochladen. Wir wünschen dir viel Spaß bei www.yourblog.ms!
Zeit: immer
Ort: im Internet
Infos/Anmeldung: 
Christine Bertels, bertels@stadt-muenster.de www.yourblog.ms/mitmachen


Alle Angebote im Jahr 2019 im Faltblatt



 

Zusatzinfos

Kontakt

Kulturamt Münster
Stadthaus 1
Klemensstraße 10
48143 Münster

Telefon: 02 51/4 92-41 01
Fax: 02 51/4 92-77 52



Newsletter

Jetzt abonnieren... ...und Sie erhalten Informationen über aktuelle Themen und Veranstaltungen.
Hier abonnieren!


Kulturlinks