Stadt Münster: Stadtplanung - 41. bis 50. Änderung

Seiteninhalt

Flächennutzungsplan

41. bis 50. Änderung

41. Änderung des Flächennutzungsplans

Die 41. Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Münster war eine Anpassung gemäß § 13 a (2) 2 Baugesetzbuch im Zusammenhang mit dem Bebauungsplans Nr. 527: Nienberge - Altenberger Straße / Hägerstraße.



44. Änderung des Flächennutzungsplans

Die 44. Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Münster war eine Anpassung gemäß § 13 a (2) 2 Baugesetzbuch im Zusammenhang mit dem Bebauungsplans Nr. 544: Niedersachsenring / Bohlweg / Beldensnyderweg.



48. Änderung des Flächennutzungsplans

Die 48. Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Münster im Stadtbezirk Münster-Ost, im Stadtteil Handorf, beiderseits der Hobbeltstraße wurde am 27. Oktober 2017 wirksam.



50. Änderung des Flächennutzungsplans

Die 50. Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Münster war eine Anpassung gemäß § 13 a (2) 2 Baugesetzbuch im Zusammenhang mit dem Bebauungsplan Nr. 560: Hiltrup - Malteserstraße / Langestraße.



Flächennutzungsplan

 

Zusatzinfos

Kontakt

Stadtplanungsamt

Stadthaus 3
Albersloher Weg 33
48155 Münster

Tel. 02 51/4 92-61 01
Fax 02 51/4 92-77 32
stadtplanung(at)stadt-muenster.de

Ansprechpartner

Tobias Krause-Kämereit
Tel. 02 51/4 92-61 11
Krause-Kaemereit(at)stadt-muenster.de