Stadt Münster: Schulamt - Schulpsychologische Beratungsstelle

Seiteninhalt

Schulpsychologische Beratungsstelle

Vergabeverfahren Lernförderung

Die Schulpsychologische Beratungsstelle beabsichtigt die Vergabe von Leistungen für die Lernförderung von Schülerinnen und Schülern mit diagnostizierter Lese-Rechtschreibschwäche oder Rechenschwierigkeiten im Rahmen des Angebotes „Lernwerkstatt in Schulen“.
Sie sind daran interessiert, Schülerinnen und Schüler mit Lese-Rechtschreib- oder Rechenschwäche zu fördern und verfügen über entsprechende Qualifikationen? - Dann freuen wir uns auf Ihre Interessensbekundung. Ihre aussagefähige Interessensbekundung (inkl. Lebenslauf und einschlägigen Referenzen) senden Sie bitte bis zum 24.1.2022 per E-Mail an loeschauj@stadt-muenster.de.


Anfahrtsskizze zum neuen Standort

Anfahrtsskizze zum neuen Standort (Klick zur Vergrößerung)

Vorübergehend anderer Standort

Die Räumlichkeiten der Schulpsychologischen Beratungsstelle in der Klosterstraße 33 werden saniert. Seit dem 15. Oktober 2021 finden Sie uns daher übergangsweise in der ehemaligen Oxford-Kaserne (Gebäude 7, Roxeler Str. 340, 48161 Münster).


Aktuelle Hygieneschutzmaßnahmen

Für Besuche in der Schulpsychlogischen Beratungsstelle beachten Sie bitte unbedingt die Informationen zu den geltenden Hygieneschutzmaßnahmen in unserem Haus.



Aktuelles zur Corona-Krise

Auch in dieser für alle besonderen und herausfordernden Zeit ist die Schulpsychologische Beratungsstelle weiterhin für Sie wie gewohnt erreichbar.
Wir haben einige praktische Tipps rund um das Thema "Schule und Corona" zusammengestellt:



Unser Angebot

Die Schulpsychologische Beratungsstelle der Stadt Münster ist ein Beratungs- und Unterstützungssystem für Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern, Lehrkräfte, Schulleitungen, Mitarbeitende im System Schule sowie die Schulaufsicht. Die Angebote richten sich an alle Schulen und Schulformen in der Stadt Münster und konzentrieren sich auf Fragen und Schwierigkeiten, die vorrangig im schulischen Kontext auftreten.

Wir streben in unserer Beratung eine enge Kooperation sowohl mit den Eltern als auch mit den beteiligten Lehrkräften an, um gemeinsam Lösungsansätze zu entwickeln. Eltern sowie Schülerinnen und Schüler, die keine Zusammenarbeit mit der Schule wünschen, erhalten ebenfalls Rat und Unterstützung. Zudem ist eine anonymisierte Lehrerberatung möglich.

Ein weiterer Schwerpunkt unserer Arbeit ist die Unterstützung und Beratung des Systems Schule und aller dort beschäftigten Personen in ihrem täglichen Umgang mit den Schülerinnen und Schülern, der Bewältigung besonderer Krisensituationen sowie der Schul- und Teamentwicklung.

Die Beratung ist kostenlos und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterliegen der Schweigepflicht, das heißt sie sind zur Verschwiegenheit verpflichtet und Ihre Daten werden vertraulich behandelt.


Täglich haben Ratsuchende die Möglichkeit, sich an unseren Telefondienst zu wenden, bei dem eine Schulpsychologin / ein Schulpsychologe eine erste telefonische Hilfestellung gibt.

Für Beratungen in Krisensituationen außerhalb unserer Sprechzeiten finden Sie bei der Krisenhilfe Münster professionelle Ansprechpartner.



In Krisensituationen finden Schulen hilfreiche und wichtige Informationen im Notfallordner.

Info-Flyer der Schulpsychologischen Beratungsstelle

Hier können Sie unsere Informationsflyer in verschiedenen Sprachen herunterladen (nicht barrierefrei). Was macht eigentlich die Schulpsychologische Beratungsstelle? Wie kann ich Beratung in Anspruch nehmen? In einfacher Sprache finden Sie hier die wichtigsten Erstinformationen. Bei Fragen rufen Sie uns gerne an!



Plakat Noteingang

Wir nehmen an der Aktion Noteingang teil

Hilfe für Menschen in Bedrohungs- und Gewaltsituationen bieten die Bündnispartner der "Aktion Noteingang", erkennbar am roten Aufkleber an der Tür. Mit der Aktion ruft das Netzwerk Gewaltprävention und Konfliktregelung Münster zu mehr Zivilcourage und Solidarität im Alltag auf. Ein digitaler Stadtplan zeigt, wo sich die Noteingänge in Münster befinden.



 

Zusatzinfos

Kontakt

Schulpsychologische Beratungsstelle
Klosterstraße 33
48143 Münster
Vorübergehend geänderte Adresse:
Ehemalige Oxford-Kaserne
Gebäude 7
Roxeler Str. 340
48161 Münster

Sekretariat:
Tel. 02 51/4 92-40 81
Fax: 02 51/4 92-79 50

schulpsy@stadt-muenster.de

Öffnungszeiten
Während der Schulzeit:
montags - freitags
8 - 16 Uhr

Während der Schulferien:
montags - freitags
9 - 12 Uhr