Münster entdecken

Die Giant Pool Balls von Claes Oldenburg am Aasee in Münster

Besuch in Münster

Herzlich willkommen!
Die Informationen für Gäste der Stadt stehen in sieben Sprachen zur Verfügung. 
Tourismus

Send in Münster

Veranstaltungen

Ob Konzert am Wochenende, Museums-Workshop oder Viertelfest – in Münster ist immer was los! Im Veranstaltungskalender lassen sich die Termine nach Kategorien filtern.
Veranstaltungskalender

Flugzeug auf dem Spielplatz an der Promenade (Coerdeplatz)

Freizeit in Münster

Mal wie ein richtiger Pilot im Cockpit sitzen? Spielplätze, Schwimmbäder, Sportanlagen: Münster bietet viele Möglichkeiten, die Freizeit aktiv zu gestalten. Und am schönsten ist es sowieso, sich auf den Sattel zu schwingen – ob auf dem Rad oder auf dem Pferderücken.
Freizeitangebote

Bühne des Theaters Münster bei Proben

Kultur

Mit einem Sinfonieorchester, einem vielseitigen Theater-Programm und zum Teil weltweit beachteten Museen hat Münster ein besonders hochwertiges Kulturangebot. Hier können auch Einheimische immer wieder Neues entdecken.
Kunst und Kultur

Käfige der Wiedertäufer an der Lambertikirche in Münster

Das historische Münster

Wer sich für Münsters Geschichte interessiert, wird hier fündig. 
Stadtgeschichte

Blick von der Lambertikirche auf den Dom

Altstadt

Münster ist eine Stadt, die ihre Geschichte lebendig hält. Häuser, Kirchen und Plätze in der restaurierten Altstadt "erzählen" Geschichten aus verschiedenen Jahrhunderten und schaffen eine Kulisse, die jeden Münster-Besuch zum Erlebnis macht.

Sehenswertes

Stadtführungs-App „Explore Münster – Dein Stadtrundgang“

Virtuelle Stadtführung

"Explore Münster - Dein Stadtrundgang" macht mithilfe von Augmented Reality die Stadterkundung auch mit dem Smartphone möglich. Per GPS-Navigation führt der Rundgang durch die Innenstadt mit ihren markanten Orten wie Dom, Prinzipalmarkt und Lambertikirche.

Explore Münster - Dein Stadtrundgang

Touristen-Information im Stadthaus 1

Tourist Information

Die passende Unterkunft, aktuelle Veranstaltungen, eine Entdeckungstour durch Münster oder gleich das ganze "Rundum-Sorglos-Paket": Bei der Tourist Info sind alle an der richtigen Adresse. Online gibt’s auch jede Menge Informationen zur Vor- und Nachbereitung des Münster-Besuchs.

Tourist Information
Informationsmaterial

Weihnachtsmarkt in Münster

Kulturelle Highlights, sportliche Höchstleistungen und Angebote für alle Altersklassen: Unser Veranstaltungskalender ist das ganze Jahr über prall gefüllt.
Veranstaltungen
Advent in Münster

Bus auf dem Prinzipalmarkt vor Münsters Rathaus

Mobil in Münster

Wer mit dem Auto nach Münster kommt, kann online die Auslastung der hiesigen Parkhäuser prüfen. Das Auto kann kostenlos auf den Park & Ride-Parkplätzen abgestellt werden. Der interaktive Netzplan der Stadtwerke Münster bietet Fahrplanauskünfte und Echtzeitdaten zu den Buslinien.

Anreise
Parken in Münster
Netzplan Münster
Fahrradverleih-Stationen

Luftbildaufnahme Münster

Was ist wo?

Das Vermessungs- und Katasteramt bietet auf seiner Webseite eine Stadtplan-Anwendung an, die im Gegensatz zu Google Maps, OpenStreetMap und ähnlichen Angeboten auf den Plänen der Stadt Münster beruht. Zusätzlich verfügbar sind Luftbilder und verschiedene thematische Layer wie die Standorte der öffentlichen Toiletten.

Stadtplan
Geoportal

Frühstück auf einer Hotel-Terrasse

Übernachten

Sie wollen in Münster übernachten? Münster Marketing bietet eine Online-Suche, die neben Hotels auch Ferienwohnungen und Ferienhäuser enthält. Einfach Reisedaten eingeben, die Wunsch-Unterkunft finden und direkt buchen!

Übernachten in Münster

Dom vom Stadthaus aus gesehen

Webcams

Vom Veranstaltungsrestaurant "1648" an der Spitze des Stadthauses 1 bietet eine Webcam einen imposanten Panoramablick. Weitere Bewegtbilder zeigen den Prinzipalmarkt, die Innenstadt und den Aasee.

Webcams

Die Teilnehmenden des G7-Treffens im Friedenssaal

Tagen in Münster

In Münster ziehen Wissenschaft, Wirtschaft und Stadt an einem Strang. Weltoffen und dynamisch ist Münster täglich Standort nationaler und internationaler Tagungen, Seminare und Kongresse - so auch beim großen G7-Treffen im November 2022.

Kongressstadt
G7 in Münster

Stadtteilplan von Wolbeck und Angelmodde

Stadtteilpläne

Von Albachten bis Wolbeck: Downloads aller Stadtteilpläne im Format DIN A4 sind möglich, deren mobile Nutzung natürlich auch. Gedruckte Ausgaben können ebenso bestellt werden.

Karten zum Download

Hafen in Münster

Einkaufen und Ausgehen

Mit dem Prinzipalmarkt hat Münster eine der schönsten Einkaufsstraßen Deutschlands, mit Aufsehen erregenden Neubauten wurde das Shopping-Erlebnis in der Stadt noch einmal bereichert. Auch kulinarisch hat Münster einiges zu bieten. Und das vielfältige Nachtleben reicht von urigen Kneipen im traditionsreichen "Kuhviertel" bis zur lebhaften Bar- und Clubszene rund um den Hafen.

Einkaufen und Ausgehen

Gemüsestand auf dem Wochenmarkt Münster

Märkte

Blumen, Backwaren, Gemüse, Obst, Fleisch, Fisch, Feinkost, Käse oder auch Honig: An zahlreichen Ständen wird für das leibliche Wohl der münsterschen Marktbesucherinnen und -besucher gesorgt. Die Märkte am Domplatz und in den Stadtteilen laden zum Flanieren und Stöbern ein.

Märkte in Münster

Der Rabe Maxi ist das Erkennungszeichen des Kinderbüros

Kinderbetreuung

Mal in Ruhe über den Markt oder ins Museum gehen, einen Cappuccino genießen - Auszeiten, die Eltern sich eher selten gönnen. Mit dem Nachwuchs an der Hand kann der Stadtbummel anstrengend werden - muss er aber nicht. Münster bietet Familien im Maxi-Turm in der Innenstadt eine professionelle Kinderbetreuung an.

Kinderbetreuung im Maxi-Turm

Der Friedenssaal im Historischen Rathaus

Friedensstadt

Fünf Jahre lang verhandelten die europäischen Mächte in Münster und Osnabrück, bis sie den Dreißigjährigen Krieg in Europa beenden konnten. Der 24. Oktober 1648 war der offizielle Tag des Friedensschlusses. Bis heute ist Münster als Stadt des Westfälischen Friedens untrennbar mit diesem Ereignis verbunden.

Westfälischer Frieden

Fahrradstraße Bismarckallee vor der Aasee-Mensa

Fahrradstadt

Das Fahrrad, auch Leeze genannt, ist in Münster das meistgenutzte Verkehrsmittel. Wer also das richtige Münster-Gefühl erleben will, sollte sich hier einmal aufs Fahrrad schwingen. Nur wenige andere Städte verfügen über ein derart gut ausgebautes Radwegenetz und so viele spezielle Angebote rund ums Rad. 

Fahrradstadt

Axel Prahl und Jan Josef Liefers

Krimistadt

Das münstersche Ermittlerduo Thiel und Boerne ist mit regelmäßig über 10 Millionen Zuschauern die erfolgreichste "Tatort"-Produktion der ARD. Und im ZDF ermittelt Privatdetektiv Wilsberg  für das TV-Publikum. In Münster gibt es vielfältige Angebote, bei denen Sie in die Fußstapfen der bekannten Ermittler treten können.

Filmservice Münster.Land

Freizeitangebote

Sprung ins Wasser im Hallenbad Kinderhaus

Badespaß

Ob Urlaub vom Alltag in Sole und Dampfbad, beim Schwimmen und Springen oder bei Sport und Spiel: Jedes der münsterschen Hallen- und Freibäder empfängt seine kleinen und großen Gäste mit einem eigenen Schwerpunkt.

Schwimmbäder

Spielplatz an der Promenade (Coerdeplatz)

Spielplätze

Öffentliche Spielplätze in Münster sind vielfältig und mit tollen Spielangeboten wie zahlreichen Natur-Elementen für Kinder und Junggebliebene ausgestattet!

Grün- und Spielflächen

Kind mit Brasilien-Trikot steht hinter einem Tornetz und sieht anderen Kindern beim Fußball zu

Sportanlagen

Münster bietet Sporträume und Freianlagen für den Schul- und Vereinssport, für den Freizeit- und Breitensport. Ob Sportplatz oder Kleinspielfeld, Gymnastikraum oder Sporthalle - es gibt eine große Auswahl. Das Sportamt berät zu Art, Ausstattung und Nutzungsmöglichkeiten.

Sportstätten

Eine Radfahrende Person auf der Promenade

Rauf aufs Rad

Rund 4.500 Kilometer ausgeschilderte Radwege führen von der Innenstadt aus durch die herrliche, meist flache Parklandschaft des Münsterlandes.

Radtouren

Ein Pferd schaut aus einem Stall-Fenster

Aufgesattelt

Das Reiten in der freien Landschaft und im Wald erfreut sich in den letzten Jahren einer zunehmenden Beliebtheit. Auf einer eigenen Karte werden die Reitwege und -routen in Münster dargestellt.

Reiten

Weihnachtsmarkt in Münster

Advent in Münster

In der Vorweihnachtszeit öffnen in Münsters Innenstadt sechs Weihnachtsmärkte ihre Pforten. Die besondere Stimmung in der Adventszeit verzaubert immer wieder Einheimische und Gäste.

Weihnachtsmärkte in Münster

Kunst und Kultur

Kostümfundus im Theater Münster

Kultur kompakt

Bunt, vielfältig, innovativ und spannend – so ist die Kulturlandschaft in Münster. Auf den Internetseiten des Kulturamts gibt es zahlreiche Informationen zu Veranstaltungen und Programmen sowie zu Fördermöglichkeiten kultureller Projekte.

Kulturamt

Das Theater Münster bei Nacht

Große Bühne

Das Theater der Stadt Münster bietet mit seinen fünf Sparten - Musiktheater, Schauspiel, Tanztheater, Konzert und Junges Theater - ein breit gefächertes Programm aus Bekanntem und Neuem, von den großen Klassikern bis hin zu Ur- und Erstaufführungen.

Theater Münster

Täufer-Körbe im Stadtmuseum Münster

Stadtmuseum

Das Stadtmuseum zeigt in einer Schausammlung auf zwei Etagen die Geschichte Münsters von den Anfängen bis zur Gegenwart. Sonderausstellungen gehen auf spezielle Aspekte der Stadthistorie ein. Der Eintritt ist frei.

Stadtmuseum

Smybolbild Städtepartnerschaft

Städtepartnerschaften

York, Orléans, Kristiansand, Monastir, Rishon LeZion, Fresno, Rjasan, Mühlhausen, Lublin, Enschede: Münster pflegt Freundschaften in aller Welt. Zehn Partnerschaften ist die Westfalenmetropole seit 1957 eingegangen. Hinzu kommt eine Patenschaft mit Braniewo/Polen sowie eine Partnerschaft zwischen Münster-Hiltrup und dem französischen Beaugency.

Büro Internationales

Die Skulptur „Sketch for a Fountain“ von Nicole Eisenman steht an der Promenade

Skulptur Projekte

Seit 1977 finden sich zur Skulptur Projekte Münster alle zehn Jahre weltbekannte Künstler ein, um ihre eigens für Münster geschaffenen Kunstwerke zu präsentieren. Viele der gezeigten Werke prägen heute noch das Stadtbild. 

Skulpturen in Münster

Foucaultsches Pendel

Richter-Kunstwerk

Der Maler und Bildhauer Gerhard Richter hat der Stadt Münster einen Publikumsmagneten geschenkt. In der barocken Dominikanerkirche ist sein Kunstwerk "Zwei Graue Doppelspiegel für ein Pendel" dauerhaft zu sehen. 

Dominikanerkirche

Kunsthalle im Speicher II

Zeitgenössische Kunst

Die Kunsthalle Münster präsentiert als städtische Institution nationale wie internationale zeitgenössische Kunst in wechselnden Ausstellungen ohne permanente Sammlung.

Kunsthalle Münster

Logo der Stadtbücherei Münster an der Hauswand

Stadtbücherei

Ein Besuch in der Stadtbücherei Münster oder einer ihrer Stadtteilbüchereien lohnt immer. Online gibt es den Katalog der Stadtbibliothek mit einigen Services sowie einen Überblick über die Veranstaltungen und weiteren Angebote.

Stadtbücherei Münster

Klavierspielen

Musikschule

Wer Musik nicht nur gern hört, sondern auch gern macht, ist bei der Musikschule genau richtig. Rund 7.000 Musikbegeisterte aus Münster und Umgebung nehmen verschiedene Unterrichtsangebote regelmäßig wahr.

Westfälische Schule für Musik

Gedenkstätte Villa ten Hompel

Villa ten Hompel

Ehemalige Fabrikantenvilla, Sitz der Ordnungspolizei im Nationalsozialismus, Ort der Entnazifizierung und Dezernat für Wiedergutmachung im Nachkriegsdeutschland: Der Geschichtsort Villa ten Hompel bietet Raum für die Auseinandersetzung mit geschichtlichen und aktuellen Themen.

Villa ten Hompel

Flashmob für den Musik-Campus auf dem Prinzipalmarkt

Musik-Campus

Münster soll einen gemeinsamen Campus für die Westfälische Schule für Musik, die Musikhochschule der Westfälischen Wilhelms-Universität und das städtische Sinfonieorchester erhalten. Das hat der Rat der Stadt entschieden. Herzstück des Campus wird nach aktueller Planung ein Konzertsaal sein, der auch als universitärer Konferenzsaal nutzbar ist.

Musik-Campus Münster

Stadthalle Hiltrup

Kulturorte in den Stadtteilen

Nicht nur in der Innenstadt, auch in den Stadtteilen finden regelmäßig Kulturveranstaltungen statt - insbesondere in den folgenden städtischen Einrichtungen:

Kap.8 in Kinderhaus
Begegnungszentrum Meerwiese in Coerde
Stadthalle Hiltrup

Titelseite des Kulturmagazins 2021/22

Kulturmagazin 21/22

Das "Kulturmagazin 21/22" erzählt Geschichten von Menschen, die Kultur in Münster ermöglichen und gestalten. Mit vielen Interviews und großformatigen Fotos stellt es die städtischen Kultureinrichtungen vor und gibt der geförderten freien Szene breiten Raum.

Kulturmagazin 21/22 (pdf) (pdf, 4,93 MB)

Stadtgeschichte

Schriftgut im Stadtarchiv Münster

Stadtarchiv

Das Stadtarchiv bewahrt vor allem schriftliche Unterlagen auf, die in früheren Zeiten bei der Verwaltung und dem Rat der Stadt entstanden sind. Im Lesesaal des Archivs können die Bestände eingesehen werden, regelmäßige Themenabende informieren über Münsters Stadtgeschichte.

Stadtarchiv

Historisches Modell der Stadt Münster im Stadtmuseum

Münster im Modell

Wie sah Münster eigentlich 1533 aus? Oder 1839? Auf den Webseiten des Stadtmuseums gibt es Stadt- und auch Architekturmodelle, anhand derer sich die Entwicklung Münsters nachvollziehen lässt.

Münster im Modell

Steinfigur an einem Prinzipalmarkt-Giebel

Denkmäler

Sicherung, Erforschung und Weiterentwicklung des historischen Erbes: Die städtische Denkmalbehörde hat das Ziel, wertvolle Zeugnisse der Vergangenheit auch für die Zukunft zu erhalten - sowohl in ihrer zeitgeschichtlichen Aussagekraft als auch in ihrer gestalterischen Qualität.

Denkmalpflege

Straßennamenschild an der Ecke Alter Steinweg/Alter Fischmarkt

Straßennamen

Warum heißt der Wirtschaftsweg in Amelsbüren eigentlich Feuerstiege? Regelmäßig erhält die Stadt Anfragen zu Geschichte und Bedeutung einzelner Straßennamen. Im Angebot des Vermessungs- und Katasteramts sind sämtliche, über 2.000 Straßennamen aufgelistet - und zu fast allen gibt es Hintergrundinformationen.

Straßennamen in Münster